Universeller Laserdioden-Treiber DYNALASE: Breitbandmodulation bis 100 MHz bei 1,6 A

Das Lasertreibersystem DYNALASE ermöglicht, Hochleistungs-Laserdioden nicht nur im CW-Modus zu betreiben oder zu pulsen, sondern eine in diesem Leistungsbereich bislang nicht mögliche breitbandige Modulation von CW bis über 100 MHz zu realisieren.
Das universelle Lasertreibersystem DYNALASE (PresseBox) (Wessling, ) Die Treiber der DYNALASE Serie erreichen dabei die volle Modulationstiefe mit Anstiegszeiten kleiner 3.5 ns bei einem Ausgangsstrom von bis zu 1.6 A. Treiber-Varianten mit 3 A Ausgangsstrom sind angekündigt. Die Systeme sind für den Betrieb mit unterschiedlichen Laserdioden ausgelegt, welche vom Anwender ausgetauscht werden können. Derzeit werden Dioden-Halterungen für 5.6 und 9 mm TO-Gehäuse sowie für C-Mount angeboten.

Typische Anwendungen sind das Testen und Qualifizieren von Laserdioden unter anspruchsvollen Bedingungen, optische Messtechnik, Rangefinding, breitbandige Modulation, Ersatz von elektro- oder akusto-optischen Modulatoren und vieles mehr.

Weitere Produkt-Informationen unter http://www.laser2000.de/...

Kontakt

Laser 2000 GmbH
Argelsrieder Feld 14
D-82234 Wessling

Bilder

Social Media