Z-Wave Alliance zeigt energieeffiziente Home Control-Lösungen auf der Light+Building 2010

Kostensparendes Energie-Management im Eigenheim: Weltleitmesse für Architektur und Technik hat Hausautomation im Fokus
(PresseBox) (Frankfurt/Kopenhagen, ) Vom 11. bis 16. April präsentiert die Weltleitmesse Light+Building Trends und Neuheiten in den Bereichen Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation. Mit dabei ist die Z-Wave Alliance (Halle AG.0, Stand C17) als Spezialist für energieeffiziente Home-Control-Systeme. Mittlerweile basieren mehr als 350 Produkte auf der Z-Wave-Funktechnologie. Diese ermöglichen die bequeme und energiebewusste Steuerung sämtlicher kompatibler Geräte im Heimnetzwerk. Auch im Smart-Metering-Sektor hat sich der Z-Wave-Standard international etabliert. Verbraucher können so sicher sein, dass ihr vernetztes Zuhause ein umweltfreundliches und kostensparendes ist.

Die Alliance-Partner FAKRO, Flex-Control, Aeon Labs und QEES präsentieren ihre intelligenten Home-Control-Lösungen am Gemeinschaftsstand C17 auf der Light+Building 2010:

FAKRO verwandelt Dachböden in Wohnräume

FAKRO produziert Home-Control-Geräte, mit deren Hilfe aus Dachböden gemütliche Wohnräume werden. Hierzu gehören eine umfassende Palette von Dachfenstern, Innen- und Außenrollläden, Blenden, Markisen etc. Auf der Light+Building stellt FAKRO sein elektrisch betriebenes Dachfenster "FTP-V Electro Z-Wave" sowie seinen Außenrollladen "ARZ Z-Wave" vor. Darüber hinaus erhalten Besucher einen Einblick in die Funktionsweise des für den Innenbereich konzipierten Jalousietyps "ARF Z-Wave" und des neuen Touch Keypad "ZWG3". Der integrierte Z-Wave Chip macht alle FAKRO-Produkte via Fernbedienung steuerbar und interoperabel. Weitere Informationen über FAKRO unter: www.fakro.de.

Zentrale Steuerung via Web-Interface von Flex-Control

Flex-Control A/S aus Dänemark hat den Z-Wave-Funkstandard in sein intelligentes Monitoring-System "House Control" integriert. Die Lösung ermöglicht die drahtlose Überwachung und Steuerung sämtlicher Z-Wavekompatibler Geräte in Eigenheim, Wohnung oder Ferienhaus. Gesteuert werden alle Geräte über ein zentrales Web-Interface. Dieses Monitoring-System ist einfach und intuitiv via Plugand-Play zu installieren. Flex-Control-Geräte sind mittlerweile in mehr als 4.000 Gebäuden integriert. Dank der Z-Wave-Technologie sind sie auch via Fernbedienung, Internet oder Mobiltelefon steuerbar. Weitere Informationen unter: www.flex-control.dk.

Energie sparen mit Aeon Labs

Aeon Labs ist ein führender Entwickler und Hersteller von Wireless-Produkten für das Digitale Smart Home. Die Produkte wurden explizit für die energiesparende Nutzung konzipiert und dafür, die Lebensqualität der Hausbewohner spürbar zu verbessern. In Frankfurt präsentiert das Unternehmen einige auf der Z-Wave-Technologie basierende Neuheiten: den Z-Stick, die Minimote-Fernbedienung, einen Tür- und Fenster-Sensor, den intelligenten Smart Switch sowie den Illuminator, zusammen mit dem Home Energy Meter und dem Z-Wave-Multi-Sensor. Weitere Informationen zu diesen Produkten unter: www.aeon-labs.com.

QEES-Geräte für die intelligente Heimvernetzung

Das dänische Unternehmen QEES (www.qees.eu) stellt seine neuen Z-Wave-Produkte auf Z-Wave-Basis vor. Sie ermöglichen das komfortable Steuern von Geräten wie Lichtschaltern, Dimmern, Rollläden oder Heizungsthermostaten etc. Die QEES-Fernbedienung beispielsweise wurde speziell als Schlüsselanhänger konzipiert und passt so in jede Hosentasche. Beim Verlassen oder Betreten des Hauses schaltet der Nutzer mit einem Knopfdruck so die Beleuchtung an oder aus, während er gleichzeitig die Temperatur erhöht bzw. senkt. Nach diesem Prinzip funktioniert auch der batteriebetriebene QEES-Wandschalter, welcher ebenfalls in Frankfurt vorgestellt wird. Er ist ohne das Verlegen von Leitungen schnell installiert. Weiter präsentiert QEES die Funktionsweisen seiner Home Control-Lösungen "QEES Power", "QEES Master" und den "QEES Dimmer".

Kontakt

Z-Wave Alliance
McCarthy Blvd.
USA-95035 Milpitas
Fabian Sprengel
Sprengel & Partner GmbH
Mary Miller
Z-Wave Alliance
Marketing Director
Social Media