HR Access präsentiert web-basierte Personalmanagementlösung HRa Suite 7

HR-Lösung der nächsten Generation zur Messe Personal 2010
HR Access zeigt HR-Lösung der nächsten Generation zur Messe Personal 2010 (PresseBox) (Wilhelmshaven, ) HR Access Solutions, einer der europaweit führenden Anbieter von integrierten Lösungen für die Personalwirtschaft, stellt auf der Stuttgarter Fachmesse Personal 2010 die neuesten Highlights rund um die webbasierte Komplettlösung HRa Suite 7 vor. Am 27. und 28. April 2010 zeigt der HR-Spezialist am Stand D11 in Halle 9 unter anderem, wie Unternehmen mit Hilfe "geführter Prozesse" ihr Personalmanagement strategisch ausrichten und gleichzeitig Prozesskosten und Bearbeitungszeiten im Tagesgeschäft nachhaltig senken können.

Auf Besucher der Fachmesse Personal 2010 wartet am Stand der HR Access Solutions ein Komplettangebot an Lösungen und Services für eine effektive Personaladministration, steuerung und das Personalmanagement. Mit der international ausgerichteten HRa Suite 7 spricht HR Access insbesondere wachstumsorientierte Unternehmen an, die zum einen ihre personalwirtschaftlichen Prozesse automatisieren möchten, aber in ihrer operativen Personalarbeit nicht auf Integrität und Individualität verzichten wollen. "Die HRa Suite 7 umfasst die gesamte Bandbreite an Funktionalitäten für die Personalarbeit - von der Abrechnung und dem Bewerbermanagement über die Fortbildung, Leistungsbeurteilung, der Personalplanung und dem Talent Management bis zur Zeitwirtschaft - dank einer zentralen Datenbank konsistent und durchgängig", erläutert Klaus Lindinger, Country Head von HR Access Deutschland und der Schweiz. "Heute ist es wichtiger denn je, die Bereitschaft, den Leistungsbeitrag für das Unternehmen und die Verfügbarkeit der Mitarbeiter zu verfolgen, damit die Entlohnung gerecht und leistungsorientiert erfolgen kann", so Lindinger weiter.

Die vollständig integrierte und modular aufgebaute HRa Suite 7, die sich durch den Einsatz modernster Web- und SOA-Technologie auszeichnet, lässt sich sowohl auf die Anforderungen und dynamischen Entwicklungen der Organisation anpassen, als auch auf die Funktion und den Arbeitsablauf des jeweiligen Anwenders rollenbasiert abstimmen. HR-Experten, Mitarbeiter oder Führungskräfte werden mit Hilfe von HRa Suite 7 über automatisch generierte Aufgaben und Benachrichtigungen durch die einzelnen Prozesse geführt. In einer einheitlichen und intuitiv bedienbaren Browser-Bedienoberfläche verfügen Anwender über ein grafisches Cockpit mit relevanten Kennzahlen sowie umfangreichen Self-Service-Funktionen. Vorkonfigurierte und zugleich einfach erstellbare Berichte, aufeinander abgestimmte teamorientierte Arbeitsabläufe, die automatische Bereitstellung elektronischer Formulare und die Verwendung von Best-Practice-Verfahren helfen bei der Optimierung der operativen Prozesse.

HR Access Personalwirtschaftslösungen werden bereits an über 950 Standorten in 54 Ländern eingesetzt. Die HRa Suite 7 steht in 7 Landessprachen sowie 12 lokalisierten Landesversionen zur Verfügung und ist entweder In-House oder im ausgelagerten Systembetrieb mit maßgeschneiderten Outsourcing-Services nutzbar. Zur Anmeldung eines persönlichen Gesprächstermins und einer persönlichen Präsentation am Demo-Point gelangen Interessenten unter www.hraccess.de.

Kontakt

Sopra HR Software GmbH
Valoisplatz 2
D-26382 Wilhelmshaven
Christine Duits
Marketing
Petra Spielmann
trendlux pr GmbH

Bilder

Social Media