celumsummit2010 orientiert sich am Alphabet erfolgreichen Marketings

(PresseBox) (Linz, ) Um das ABC des Marketings (Automate, Boost, Cust Costs) dreht sich alles beim diesjährigen celumsummit am 21. April in Wien. Mit der sprunghaft gestiegenen Nutzung Neuer Medien und Social Media Plattformen sehen sich Marketing- und Kommunikationsexperten einerseits neuen Anforderungen zur Verwaltung dieser Mediendaten gegenüber, andererseits steht das Marketingbudget unter enormen Kostendruck. Wie celum-Lösungen die Medienflut in den Griff bekommen und zur Automatisierung, Beschleunigung und Kostensenkung im Marketing beitragen, zeigt die celum GmbH auf ihrem Jahresevent für Kunden, Partner und Interessenten.

Die Besucher des celumsummit2010 erwartet ein interessantes Programm: Michael J. Kräftner, CEO der celum GmbH, gibt in seiner Keynote einen Überblick über aktuelle Themen und Trends rund um Digital Asset Management. Der renommierte Linzer Anwalt Dr. Peter Burgstaller informiert über Stolperfallen im Lizenz-, Medien- und Uhrheberrecht. Die Teilnehmer erfahren im Dialog mit celum-Anwendern, -Mitarbeitern und Partnern, wie sie Prozesse in Kommunikation, Marketing und Vertrieb automatisieren, beschleunigen und dabei gleichzeitig noch Kosten sparen können. Über konkrete Ergebnisse berichten Mitarbeiter von celum-Kunden beispielsweise der Österreichischen Bundesbahnen und des deutschen Landmaschinenherstellers CLAAS. Die Veranstaltung liefert außerdem aktuelle Informationen zu den Produkten des Software-Anbieters.

Michael J. Kräftner, CEO der celum GmbH fasst zusammen: „Automatisieren, Beschleunigen und Kosten sparen sind gerade in Zeiten knapper Marketing- und Kommunikations-Budgets Themen an denen es kein Vorbeikommen gibt. Wir wollen den Teilnehmern des celumsummit2010 Praxistipps liefern, wie sie sofort in ihren Unternehmen eine Effizienzsteigerung und Kostensenkung erreichen können. Und wir richten den Blick auf die Zukunft. Wie können Unternehmen bereits heute eine flexible, skalierbare Infrastruktur für die Verwaltung und Kontrolle der kontinuierlich steigenden Unternehmensbeiträge in Social Media, YouTube, Flickr, iTunes etc. schaffen?“

In der begleitenden Ausstellung haben die Besucher des celumsummit2010 die Möglichkeit, sich über Produkte und Lösungen der celum-Partner brix cross media, catalysts, communicode, hybris, infowerk ag, PREMEDIA und WOODWING zu informieren. Der celumsummit2010 findet am 21. April 2010 im Tagungszentrum Schloss Schönbrunn in Wien statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.celumsummit.com.

Kontakt

celum gmbH
Passaustrasse 26
A-4030 Linz
Birgit Jordan
celum GmbH
Social Media