PC/104 Single Board Computer für Low Power Anwendungen mit Intel Atom Prozessor Technologie

PC/104 Single Board Computer sind üblicherweise mit Prozessoren ausgestattet, die schon einige Jahre im Markt sind und aktuelle Schnittstellenstandards nicht unterstützen. Zur Abhilfe bietet LiPPERT mit dem Cool LiteRunner-ECO eine ideale Lösung an.
(PresseBox) (Mannheim, ) LiPPERT’s neueste Entwicklung ‘Cool LiteRunner-ECO’ besteht aus einem Trägerboard im PC/104 Formfaktor in Verbindung mit dem bereits einschlägig bekannten CPU - Modul “CoreExpress-ECO”.

Das ‘CoreExpress-ECO‘ Modul basiert auf der Intel Atom Prozessor Familie Z5xx in Verbindung mit dem Chipsatz US15W. Mit wahlweise 1.1 GHz oder 1.6 GHz und verschiedenen Speicherausbauten bleibt das Modul im Rahmen von ca. 5 W Leistungsaufnahme. Es liefert somit derzeit das beste Verhältnis zwischen Performance und Leistungsaufnahme in der embedded PC - Welt. Durch eine interne Hardware – Beschleunigung können damit sogar Full HD Videos wiedergegeben werden bei einer Prozessorauslastung von weniger als 15%. Das ‘Cool LiteRunner-ECO‘ System kann über einen Heat Spreader passiv gekühlt werden ohne dass die Erweiterbarkeit über den PC/104 Steckverbinder beeinträchtigt wird.
Intern verwendet das Trägerboard die PCI-Express Infrastruktur um Schnittstellen bereit zu stellen, die vom Prozessormodul nicht zur Verfügung gestellt werden.

Dadurch ergibt sich folgendes I/O – Setup:
• 2 x SATA II
• 2 x GBit Ethernet
• 1 x VGA und 1 x LVDS
• 6 x USB 2.0
• HD?Audio
• 2 x COM, LPT, PS/2 and GPIO
• 1 x Micro/SD Slot und 1 x Mini?PCIe Slot

Gemäß dem PC/104 Standard lässt sich das System mit ISA – Bus basierten Karten erweitern.
“Wir sind sehr stolz darauf, die Intel Low Power Atom Prozessortechnologie zukünftig auch PC/104 basierten Anwendungen zur Verfügung stellen zu können. ‘Cool LiteRunner-ECO’ ist das erste Produkt einer stetig wachsenden Familie. Unsere Kunden werden von einem sehr flexiblen und skalierbaren Lösungsportfolio profitieren können, ohne ihr etabliertes Basiskonzept verändern zu müssen”, so Markus Friese, Produkt Manager der LiPPERT Embedded Computers GmbH.
Betriebssystem – Unterstützung wird mit Win CE, Win XP/XP embedded, QNX und Linux angeboten. Der integrierte System Management Controller fügt dem System zusätzliche Zustandsüberwachungs- und Servicefunktionen hinzu (LEMT).
LiPPERT bietet das “Cool LiteRunner-ECO” Board im Standard-, Industrial und Extended Temperaturbereich (-40°C…+85°C) an.

Kontakt

Lippert Embedded Computers GmbH
Hans-Thoma-Str. 11
D-68163 Mannheim
Peter Kannegießer
LiPPERT Embedded Computers GmbH

Bilder

Social Media