Münchner Wirtschaft unterstützt Oberbürgermeister Ude

Traublinger und Greipl: „Zweiter Stammstreckentunnel muss her“
(PresseBox) (München, ) „Nur durch den Bau eines zweiten Stammstreckentunnels können die Engpässe im Münchner S-Bahn-System beseitigt werden“, bekräftigen die Präsidenten der beiden Wirtschaftskammern, Heinrich Traublinger, MdL a. D., und Prof. Erich Greipl, in einem gemeinsamen Schreiben an Münchens Oberbürgermeister Christian Ude. Um die Funktionsfähigkeit des Gesamtsystems S-Bahn zu erhalten, fordern Handwerkskammer und IHK dringlicher denn je, nun umgehend alle notwendigen Schritte in die Wege zu leiten, damit der Stammstreckentunnel realisiert werden kann. Traublinger und Greipl: „Falls dies nicht gelingen sollte, läuft München augenfällig Gefahr, heute noch realisierbare finanzielle Mittel zu verlieren und im Endeffekt ohne Lösung dazustehen.“

Kontakt

Handwerkskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 4
D-80333 München
Rudolf Baier
Pressesprecher
Jens Christopher Ulrich
Sibylle Bauer

Dateien

Social Media