Microsoft stellt SharePoint 2010 vor

Logo Microsoft SharePoint 2010 (PresseBox) (Unterschleißheim, ) Microsoft SharePoint 2010 ist eine umfassende Business-Plattform für die Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Sie unterstützt IT-Abteilungen bei der Reduzierung von Kosten sowie Komplexität und erhöht die Flexibilität.

Im Vorfeld des Marktstarts von SharePoint 2010 hat Microsoft gemeinsam mit dem Analystenhaus Experton Group im Rahmen eines Presse-Roundtables am 24. März die neue Version in München vorgestellt.

Die aus den Office-Programmen vertraute Multifunktionsleiste wurde in SharePoint 2010 implementiert. Live-Preview zeigt sofort eine Vorschau der Auswirkung eines Befehles und auf der SharePoint-Seite können direkt Text-Änderungen oder Bildanpassungen durchgeführt werden.

Durch eine optimierte Zusammenarbeit mit Office 2010 können Dokumente gleichzeitig von mehreren Personen bearbeitet werden. Word Templates lassen sich automatisch mit Daten füllen, die aus dem ERP kommen. PowerPoint nutzt vom Marketing zentral verwaltete Folien, die jederzeit auf Aktualität geprüft werden. Excel Sheets werden in SharePoint zentral verwaltet und über eine interaktive Web-Seite zur Verfügung gestellt.

SharePoint 2010verfügt über Funktionen, durch die der Zugriff auf Ressourcen unabhängig von Tools oder Geräten erfolgt - egal ob auf dem PC, im Browser oder auf dem Mobiltelefon.

IT-Abteilungen bietet SharePoint 2010die Möglichkeit, zwischen einer Vor-Ort oder Cloud-Bereitstellung zu wählen, wodurch verschiedene Szenarien unterstützt und gleichzeitig Ressourcen optimiert werden können.

Mit Hilfe der Tools und Funktionen von SharePoint 2010können Benutzer bestimmte Unternehmens- und Zusammenarbeitsanforderungen selbst umsetzen. Sie erstellen im Rahmen vorgegebener Leitlinien eigene Lösungen ohne zusätzliche Programmierung. Die IT kann diese zentral administrieren.

Das IDC-Whitepaper "Strategic elements of a migration to the Microsoft Communications & Collaboration Platform" hat die Vorteile von Unified Communications- und Collaboration-Lösungen von Microsoft für Unternehmen untersucht. Dazu gehören geringere Kosten, einfachere Bedienung und Konsolidierungseffekte.

Kontakt

Microsoft Deutschland GmbH
Walter-Gropius-Straße 5
D-85716 München
Ines Gensinger
Fink & Fuchs Public Relations AG

Bilder

Social Media