Erfolgreicher Start der Palo Global Roadshow in Australien

(PresseBox) (Freiburg, ) Sydney, Canberra und Melbourne waren die ersten Stationen der Palo Global Roadshow 2010. Australischer Doityourself Großhändler präsentiert Palo-Anwendung.

Die Palo Global Roadshow 2010 ist mit Veranstaltungen in Sydney, Canberra und Melbourne erfolgreich gestartet. Über 100 Teilnehmer aus Australien, Neuseeland und Asien sahen in der vergangenen Woche Präsentationen zur neuen Version 3.1 von Palo und zur neuen Palo GPU Technologie. Sie erhielten außerdem einen Überblick über Open Source Business Intelligence durch den Palo Partner Red Hat. Mitre 10, der zweitgrößte australische Großhändler im Doityourself-Bereich mit 450 angeschlossenen Geschäften, stellte seine Palo-Anwendung, die Verkaufsplanung, Operational Planning und Handelswaren-Reporting umfasst, vor. Mitre 10 wurde bei der Einführung von Palo vom Business Intelligence Spezialisten Naked Data unterstützt, der als Palo-Partner auch die Roadshow in Australien organisiert hat.

Norbert Grimm, Jedox VP Services and Solutions, der für Jedox vor Ort war, zeigte sich beeindruckt von der Resonanz auf die Roadshow "down under", die zu zahlreichen Anfragen bei Naked Data führte. Grimm: "Wir haben in Australien ein hohes Interesse an Open Source Business Intelligence bei Unternehmen aller Größenklassen und bei Regierungsorganisationen festgestellt. Besonders gut hat den Interessenten gefallen, dass wir vollkommen webbasierte BI-Prozesse anbieten können."

Im April besucht die Roadshow Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich und Großbritanien. Die kostenfreien Halbtagesevents der Roadshow beginnen jeweils um 8.30 Uhr und enden um 13.00 Uhr. Termindetails und Anmeldeinformationen zur Palo Global Roadshow 2010 erhalten Sie unter www.paloroadshow.com.

Kontakt

Jedox AG
Bismarckallee 7a
D-79098 Freiburg im Breisgau
Axel Langer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
PR and Communications Manager
Social Media