"D-Link Business Energizer" geht in die dritte Runde

Bonusprogramm mit der Lizenz zum Punkten erstmals auch für Partner in Österreich und in der Schweiz - Hauptgewinn: original Omega Seamaster Uhr im James Bond Stil
D-Link Business Energizer: Bonusprogramm mit der Lizenz zum Punkten (PresseBox) (Eschborn, ) D-Link, führender Hersteller von Netzwerk- und Kommunikationslösungen, startet gemeinsam mit elf Distributionspartnern in die dritte Runde des erfolgreichen Bonusprogramms 'D-Link Business Energizer'. Vom 1. April bis 30. Juni 2010 können Fachhändler mit Fokus auf kleine und mittlere Unternehmen auf Punktejagd gehen. Anders als im letzten Jahr wird die aktuelle Aktion nicht nur in Deutschland, sondern erstmals auch in Österreich und der Schweiz durchgeführt. Punkte erhalten die Teilnehmer beispielsweise für Umsätze mit D-Link Promotionprodukten oder für die Teilnahme an D-Link Veranstaltungen. Ab einem Kontostand von mindestens 5.000 Punkten nehmen die Fachhändler an der Verlosung des Hauptpreises teil: Pro Land gibt es jeweils eine original Omega Seamaster Uhr à la James Bond im Wert von ca. 3.000 Euro zu gewinnen. Detaillierte Informationen zum Bonusprogramm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten interessierte Fachhändler ab sofort unter www.dlink-energizer.com.

"Unsere Fachhandelspartner sind tragende Säulen in Hinblick auf die Kundenzufriedenheit", erklärt André Pasternak, Director Channel Sales, D-Link Central Europe. "Deshalb ist es uns besonders wichtig, unseren Partnern nicht nur intensive Betreuung und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten anzubieten, sondern vielmehr ihre Treue zu D-Link zu entlohnen. Umso mehr freut es uns, dass in der dritten Runde des 'D-Link Business Energizer' auch unsere Distributionspartner in Österreich und der Schweiz dabei sind."

Gestatten: 'D-Link Business Energizer'

Bereits bei der Registrierung für das Bonusprogramm 'D-Link Business Energizer' füllt sich das Punktekonto der Teilnehmer. Weitere Punkte erhalten die Fachhändler während der dreimonatigen Aktion zum Beispiel auf Umsätze mit D-Link Promotionprodukten oder auf Umsatzsteigerungen mit Geräten des Herstellers im Vergleich zum Vorjahr. Auch das Absolvieren von Webinaren zu D-Link Lösungen oder der Download von Informationsmaterial sowie die Teilnahme an ausgewählten Veranstaltungen von D-Link bzw. den beteiligten Distributionspartnern werden honoriert. Angemeldete Projekte ab einem Gesamtwert von 2.000 Euro schlagen ebenfalls zu Buche: Bei Anerkennung füllt sich nicht nur das Punktekonto - Fachhändler erhalten zusätzlich einen Rabatt von 15 Prozent auf das Projektvolumen. Während der Laufzeit des 'Business Energizer' findet außerdem jeden Monat eine Verlosung attraktiver Sofortgewinne wie einem Apple iPad oder einem Mountainbike statt, unabhängig vom aktuellen Punktestand.

Folgende Distributoren beteiligen sich am 'D-Link Business Energizer' Bonusprogramm:

Deutschland: Actebis Peacock GmbH
ALLNET GmbH
Ingram Micro Distribution GmbH
SECOMP Electronic Components GmbH
TAROX Systems & Services GmbH
Tech Data GmbH & Co. OHG

Österreich: Tech Data Österreich GmbH
Actebis Computerhandels GmbH

Schweiz: Ingram Micro GmbH
Littlebit Technology AG
ROTRONIC AG

Rückblick: 'D-Link Business Energizer' 2009

Mit der aktuellen Aktion knüpft D-Link an die Erfolge der beiden vorangegangenen 'Business Energizer' im Vorjahr an. Der 'D-Link Business Energizer' hatte im Juli 2009 in Deutschland Premiere und fand aufgrund der durchweg positiven Resonanz seitens der Fachhändler im Herbst 2009 seine Fortsetzung. Während es im ersten Durchgang mit D-Link in luftige Höhen ging - der Gewinner durfte einen Pilotenschein absolvieren -, erhielt der Gewinner der zweiten Runde Edelmetall in Form eines Goldbarren.

Kontakt

D-Link Deutschland GmbH
Schwalbacher Str. 74
D-65760 Eschborn
Ellen Peine
Marketing
Marketing Specialist Advertising & PR
Christine Kolléra
FLUTLICHT – Agentur für Kommunikation
Diana Falke
FLUTLICHT - Agentur für Kommunikation

Bilder

Social Media