LWP übernimmt Distribution für Immidio Flex Profiles Advanced und AppScriber

Immidio "Point Solutions" optimieren die Verarbeitung von Windows-Profilen und vereinfachen das Anwendungsmanagement
(PresseBox) (Ettlingen, ) Ettlingen, 16. Februar 2010: Die LWP GmbH in Ettlingen, Spezialdistri-butor für Virtualisierungs- und Security-Produkte, übernimmt die Distribu-tion für die Software-Lösungen des niederländischen Herstellers Immidio. Flex Profiles Advanced und AppScriber wurden speziell für den Einsatz in Microsoft Windows-Umgebungen entwickelt und dienen der Optimierung der Arbeitsumgebung sowie der Vereinfachung des Anwendungs-managements.

Viele Windows-Anwender kennen diesen Effekt: lange Wartezeiten beim Login und beim Starten oder Beenden von Anwendungen. Immidio Flex Profiles Advanced optimiert die Arbeitsumgebung und die Profile der Be-nutzer sowie die Systemleistung unter Microsoft Windows. Dabei trennt die Software individuelle Einstellungen vom darunter liegenden Betriebs-system. So werden die Profile von diesem unabhängig und sind sofort und ohne weitere Anpassungen auf andere Versionen migrierbar. Mit Flex Profiles Advanced wird das Upgrade auf Windows 7 zum Kinderspiel und ist jederzeit umkehrbar. Innovative Funktionen zur Segmentierung der Profile, eine leistungsfähige Profilverwaltung (FlexEngine) und eine intuitive, grafische Administrationsoberfläche sorgen für optimale Profilgrößen, kurze Wartezeiten beim Login, schnelle Ladezeiten der Anwendungen und leichte Bedienbarkeit.

Die Zuordnung von Anwendungen kann sehr aufwendig, verwaltungsin-tensiv und teuer sein. Immidio AppScriber ermöglicht dem Anwender die selbstständige Auswahl und Zuordnung von Anwendungen. Über eine Webseite kann er dazu im „Self-Service“ die Anwendung aktivieren, be-antragen oder deaktivieren – im Hintergrund erledigt die Immidio AppScriber Workflow Engine die dafür notwendigen Konfigurationsschrit-te und steuert den administrativen Workflow. Dadurch wird die IT-Abteilung um die manuelle Durchführung und den Verwaltungs-Overhead entlastet, behält aber dennoch die vollständige Kontrolle über die An-wendungslandschaft, denn die Zuordnung erfolgt nach Auswertung und unter strenger Beachtung der Sicherheitsgruppen im Microsoft Active Di-rectory. Der Einsatz von Immidio AppScriber führt zu mehr Transparenz bei der Anwendungsverwaltung und reduziert deren Kosten.

„Die Immidio-Produkte passen perfekt in das Portfolio der LWP“ sagt Er-win Kruk, Vertriebschef bei Immidio. „Über LWP sind wir in der Lage, un-sere Produkte an die Topunternehmen der Branche in Deutschland, Ös-terreich und in der Schweiz zu liefern und sie nahtlos in deren Projekten umzusetzen. LWP ist ein innovativer Distributor für Lösungen zur Virtua-lisierung und zur zentralisierten Anwendungsbereitstellung. Bei LWP ver-fügt man über langjährige Erfahrung und profundes Know-how, um die Immidio Lösungen bei jedem Systemhaus in diesen Märkten zu platzieren und zu supporten. Wir sind sehr glücklich über diese neue Distributi-onsbeziehung und wir werden eng mit LWP zusammenarbeiten, um Im-midio-Produkte im deutschsprachigen Raum bekannt und erfolgreich zu machen.“

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Immidio“ ergänzt Rolf Fer-renberg, Geschäftsführer der LWP. „Wir haben lange nach Produkten mit diesen Funktionalitäten gesucht und uns bewusst für Immidio Flex Profi-les Advanced und AppScriber entschieden. Dabei haben uns das Kon-zept, die robuste Umsetzung, verbunden mit einer vernünftigen Preisge-staltung vollständig überzeugt. Wir sind sicher, unseren Fachhandels-partnern mit Immidio-Produkten eine attraktive Erweiterung des Portfolios mit großem Nutzen für deren Endkunden bieten zu können.“

Kontakt

LWP GmbH
Carl-Zeiss-Str. 5
D-76275 Ettlingen
Vertriebsteam

Bilder

Social Media