Individuelle Einkaufserlebnisse im C&A Online Shop

C&A integriert in seinen Online Shop die Realtime Decisioning Engine der prudsys AG (kurz: prudsys RDE). C&A Kunden und Shop-Besucher erhalten ab sofort individuelle Produktempfehlungen, die ihren tatsächlichen Kaufpräferenzen entsprechen.
(PresseBox) (Chemnitz, ) C&A setzt nicht nur auf qualitativ hochwertige Mode zu günstigen Preisen, sondern zudem auf innovativen Kundenservice.
Um seine Kunden noch gezielter und persönlicher anzusprechen und die Kundenzufriedenheit nachhaltig zu steigern, entschied sich die C&A Online GmbH für den Einsatz der Realtime Decisioning Engine der prudsys AG - kurz: prudsys RDE.

Die prudsys RDE analysiert im C&A Online Shop das Kaufverhalten der Kunden mit dem Ziel, Kunden und Besuchern Produktempfehlungen mit einer hohen persönlichen Relevanz zu unterbreiten. In der ersten Phase wurde das Modul RDE | Recommendations in den Online Shop integriert. Im Vergleich zu herkömmlichen Warenkorbanalysen verfügt dieses Modul über selbstlernende Analyseverfahren und ist daher in der Lage, nicht nur historische Daten, wie bisherige "Warenkörbe" und Käufe, bei der Analyse zu berücksichtigen, sondern es erfasst auch zusätzliche Aspekte wie Interessenverhalten im Shop (z. B. über Klickpfade) und die Reaktionen der Kunden/Besucher auf die Empfehlungen. Die Ergebnisse dieser Analysen nutzt das Modul, um anschließend vollautomatisch die Qualität seiner Empfehlungen kontinuierlich und selbstlernend zu verbessern.

Online Kunden und Shop Besucher erhalten daher ab sofort während des Shop-Besuches bzw. Einkaufsprozesses an verschiedenen Stellen Produktempfehlungen ausgespielt, die ihren persönlichen Präferenzen nahezu entsprechen.

Bei C&A wird zudem erstmalig im Fashionumfeld eine intelligente Listensortierung zum Einsatz kommen. Die prudsys RDE | Recommendations passt Produktempfehlungen somit nicht nur auf Landingpages, Produktdetailseiten oder Bestellseiten an. Zusätzlich lassen sich nunmehr auch Produktübersichtsseiten nach persönlicher Kundenrelevanz sortieren.

In einer zweiten Phase plant das Unternehmen, diese individuelle Kundenansprache, z.B. mit der personalisierten Ausspielung von Teasern, auszubauen und auf andere Kanäle zu übertragen. Im nächsten Schritt wird ein weiteres Modul der prudsys RDE, das Modul RDE | Newsletter implementiert, um Kunden nicht nur personalisierten Content (z.B. Werbung, mit individueller Relevanz) zu liefern, sondern auch Newsletter derart zu personalisieren, dass die Inhalte an den Interessen und Präferenzen der Kunden bzw. Newsletter-Empfänger ausgerichtet werden.

"Die prudsys RDE hat uns aufgrund ihres analytischen Ansatzes überzeugt. Die darauf basierenden Produktempfehlungen sind ein echter Mehrwert für unsere Kunden." so Ralf Rothberger, Director C&A E-Commerce.

Die technische Umsetzung inklusive umfangreichem Testing und dem Aufbau eines ausfallsicheren Systems konnte vor allem durch eine Kooperation mit Netrada, dem führenden Anbieter für E-Commerce Lösungen in Europa, innerhalb von weniger als drei Monaten erfolgen.

Kontakt

prudsys AG
Zwickauer Straße 16
D-09112 Chemnitz
Telefon: 0371 2 70 93-0
Sandra Kögel
Marketing
Leitung PR und Marketing
Social Media