Szeniger Auftritt für Jever

justblue.design kreiert Gastro-Glas für das Friesische Brauhaus
Gastro-Glas für Jever von Justblue Design (PresseBox) (Hamburg, ) Individuell und modern ist das neue 0,3 Liter Design-Glas, das die Hamburger Packaging- und Design-Agentur justblue.design aktuell für die friesisch-herbe Biermarke Jever gestaltet hat. Es ist speziell auf das männliche Zielpublikum abgestimmt und wird als Ergänzung zum bekannten Jever Pokal zukünftig verstärkt in der Szene-Gastronomie eingesetzt.

Bei der Gestaltung des neuen szenigen Design-Glases war es Jever wichtig, sich klar vom Wettbewerb abzugrenzen und durch eine zeitgemäße Gestaltung dem Premiumcharakter des friesisch-herben Biers gerecht zu werden.

„Die Zusammenarbeit mit justblue.design war sehr kreativ und zielführend. Mit dem neuen Gastro-Glas wird Jever in der Gastronomie völlig neue Zeichen setzen“, sagt Christian van Freeden, Brandmanager für die Marke Jever.

Das neue Individualglas mit der Grundform eines Bechers besitzt eine massive Wandbreite und vermittelt daher eine hohe Wertigkeit, kombiniert mit einer subtilen Stärke, die bestens in der Zielgruppe der überwiegend männlichen Stammverwender ankommt. Angelehnt an den markentypischen Schriftzug von Jever, der am Wortanfang und Ende verjüngt ist, besitzt das Glas zwei überwölbte und zwei abgeflachte Seiten. Die flachen Seiten sind mit dem Markenbild von Jever versehen; auf der Vorderseite mit einem grün bedruckten Markenschriftzug und auf der Rückseite mit einem geprägten Relief. Auch im Glasboden befindet sich ein dreidimensionaler Markenschriftzug.

„Der wechselnde Einsatz von Rundungen und Ecken verleiht dem Glas eine ansprechende und zudem sehr ungewöhnliche Form mit einem hohen Wiedererkennungswert. Außerdem sorgen die Prägungen für ein positives haptisches Erlebnis und eine bessere Handhabung“, sagt Jörg Ratzlaff, einer der beiden Geschäftsführer von justblue.design.

Ein weiteres Extra: Die Seiten des Glases sind mit den Koordinaten – Längen- und Breitengraden – des Jever Standortes in Norddeutschland geprägt und runden den Auftritt als markenorientiertes Gestaltungsobjekt ab.

„Ein individueller und starker Markenauftritt ist nicht nur am Point of Sale, sondern auch im Hotel-Restaurant-Catering-Bereich sehr wichtig. Nicht selten kommt der Kunde beim Gastronomie-Besuch zum ersten Mal mit einem Produkt in Kontakt. Wird es ansprechend präsentiert und gefällt dem Kunden das Markenimage, sucht er ggf. auch im Handel gezielt nach diesem Artikel“, so Jörg Ratzlaff.

Das neue Jever Design-Glas wurde Ende 2009 offiziell gelauncht und ist bereits in vielen Gastronomie-Betrieben im Einsatz. Biergenießer, die ihr Jever auch zu Hause aus dem neuen Glas trinken möchten, können es auf der Jever Website (www.jever.de) im Shop bestellen.

Kontakt

justblue.design GmbH
Borselstraße 20
D-22765 Hamburg
Jörg Ratzlaff
Geschäftsführer

Bilder

Social Media