Hydro-PU-Spray

Messeneuheit: die Hydro-PU-Spray-Spritzqualitäten
Verarbeitung Hydro-PU-Spray (PresseBox) (Münster, ) Mit den Hydro-PU-Spray-Spritzqualitäten erschließt Brillux dem Maler jetzt eine neue Dimension der Wirtschaftlichkeit beim Einsatz wasserbasierter Top-Qualitäten. Gegenüber der Verarbeitung mit Rolle und Pinsel lassen sich mit Hydro-PU-Spray Beschichtungen deutlich rationeller ausführen.

Auf dem Brillux Messestand konnten sich die Besucher nicht nur ein Bild von fertigen Musterflächen machen, sondern Hydro-PU-Spray auch in der Verarbeitung erleben. In regelmäßigen Vorführungen wurden die Vorteile von Material und Verarbeitungsmethode demonstriert. Hierbei wurde deutlich, dass der Münsteraner Farben- und Lackhersteller bei der Entwicklung dieses Produktes der Verarbeitungssicherheit einen besonders hohen Stellenwert beigemessen hat.

Sicheres Spritzlackieren leicht gemacht

Mit Hydro-PU-Spray setzt Brillux neue Maßstäbe für wasserbasierte Spritzqualitäten. Neben der zügigen Verarbeitung überzeugt das moderne Beschichtungsmaterial durch ein beeindruckendes Standvermögen, perfekten Verlauf und höchsten Verarbeitungskomfort.

Für ein hervorragendes Oberflächenfinish müssen Material und Verarbeitungstechnik optimal aufeinander abgestimmt sein. Daher gingen die Techniker von Brillux während der Vorführung auch detailliert auf die Maschinentechnik ein. Für viele Besucher war besonders sehenswert, mit welch geringem Druck sich das Material auch ohne Erwärmung im AirCoat-Spritzverfahren verarbeiten ließ.

Die Hydro-PU-Spray-Spritzqualitäten sind als rationelles 2-Schicht-System aus einem leistungsfähigen Filler und einer Schlussbeschichtung konzipiert. Der Beschichtungsaufbau garantiert ein Premium-Ergebnis, das sich nicht zuletzt durch hohe Strapazierfähigkeit auszeichnet.

Kontakt

Brillux GmbH & Co. KG
Weseler Straße 401
D-48143 Münster

Bilder

Social Media