Mélange: Größte Kunstausstellung Hildens im Gewerbepark-Süd

Kunstausstellung Mélange im Gewerbepark-Süd in Hilden (PresseBox) (Düsseldorf/Hilden, ) Am 18. April findet die Vernissage zur Kunstausstellung Mélange im Gewerbepark-Süd statt. Die bisher größte Ausstellung in Hilden ist eine Initiative der GESS & Partner GmbH. Mélange beschreibt die verschiedenen Stile der ausgestellten Objekte, die in erster Linie von Malern, Bildhauern und Fotografen aus der Region aber auch von Künstlern aus Frankreich stammen.

Kurator der Ausstellung ist der in Hilden lebende Maler und Bildhauer Willy L. Bitter. Unter seiner Anleitung stellen 18 Künstler aus Hilden, Düsseldorf, Neuss, Krefeld, Langenfeld, Paris und Boissise Le Roi ihre Werke auf insgesamt 800 Quadratmetern aus. Eröffnet wird die Ausstellung um 11 Uhr von Hildens Bürgermeister Horst Thiele.

"Wir freuen uns, dass wir so viele verschiedene Künstler und tolle Objekte unter einem Dach präsentieren können", so Iris Gess, Geschäftsführerin der GESS & Partner GmbH. Diese Freude ist auch ganz auf Seiten der Kunstliebhaber. Denn alle Werke können während der gesamten Ausstellung käuflich erworben werden. Mélange läuft bis zum 2. Mai 2010 und ist dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr und samstags, sonntags und feiertags von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Montags ist die Ausstellung geschlossen. Der Eintritt ist kostenlos.

Im Vorfeld zur Vernissage findet am Donnerstag, 15. April 2010, um 15 Uhr eine Pressekonferenz statt. Medienvertreter sind herzlich in den Gewerbepark-Süd eingeladen, um sich vorab in den Räumen umzuschauen und als erste exklusiv einen Blick auf die Räumlichkeiten und die Kunstwerke zu werfen. Iris Gess und Willy L. Bitter stehen dabei Rede und Antwort.

Adresse:
Mélange – Kunstausstellung
Gewerbepark-Süd
Hofstraße 64
40723 Hilden

Kontakt

Gess & Partner GmbH
Bahnstraße 16
D-40212 Düsseldorf
Iris Gess
Dorthe Becker
Conosco - Agentur für PR und Kommunikation

Bilder

Social Media