So kracht's im Auto richtig

autohifi testet 26 Bass-Verstärker von 120 bis 930 Euro
(PresseBox) (Stuttgart, ) Fürs Musikhören im Auto ist echter Bass ein Muss. Ein großer Tiefton-Lautsprecher, ein so genannter Subwoofer also, genügt aber nicht, wenn man guten Bass erleben will - man braucht auch den richtigen Bass-Verstärker.

Die in Stuttgart erscheinende Zeitschrift autohifi hat in ihrer neuesten Ausgabe (3/2010) daher gleich 26 Bass-Verstärker getestet.

"Echte Bass-Verstärker sind einfach enorm leistungsstark und damit ideal für den Betrieb eines Subwoofers", so autohifi-Chefredakteur Dirk Waasen. "Unser Megatest von 26 Bass-Endstufen bietet für jeden Musikfreund das richtige Modell - der günstigste Testkandidat kostet nur 120 Euro, der größte liegt bei 930 Euro."

Lesen Sie alles über die 26 Bass-Verstärker in autohifi 3/2010, dem Magazin für Infotainment im Auto. autohifi 3/2010 ist ab sofort im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Im Internet finden Sie autohifi unter: http://www.autohifi-magazin.de

Kontakt

WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Richard-Reitzner-Allee 2
D-85540 Haar bei München
Marion Schubert
PR-Manager
Oliver Stauch
WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Stellvertretender Chefredakteur autohifi
Social Media