plentyMarkets auf Internet World 2010

Softwarehaus zeigt Besuchern neueste Version der E-Commerce-Komplettlösung
(PresseBox) (München/Kassel, ) Vom 13. bis 14. April präsentiert plentySystems Besuchern der Fachmesse Internet World alle Neuheiten des kommenden plentyMarkets-Updates 4.3 am Messestand (Nummer 8, direkt gegenüber der Infoarena I) des neuen Kooperationspartners paymorrow. Online-Händlern bietet die paymorrow GmbH einen Rechnungskauf mit vollständiger Zahlungsgarantie - plentyMarkets 4.3 verfügt über eine vollständige Integration dieses Service. plentyMarkets-User, die sich für eine Nutzung von paymorrow entscheiden, profitieren vom plentyMarkets-Partnerbonus und erhalten innerhalb der ersten drei Betriebsmonate auf die ersten 200 Euro Abwicklungsprämie einen Bonus in Höhe von 50 Prozent.

Mit rund 170 Ausstellern zählt die Internet World im Münchner ICM zu den jährlichen Messe- Highlights des E-Business. plentySystems nutzt das Branchentreffen zur Präsentation der neuesten Version ihrer leistungsfähigen Multi-Channel-Lösung. Neben dem Rechnungskauf bietet plentyMarkets 4.3 Online-Händlern mit Tradoria und Neckermann weitere attraktive Marktplatz-Anbindungen, ein fest installierbares Tool zur Erfassung des Wareneingangs per Mobile-PC sowie Möglichkeiten für Abonnement-Käufe und ein Kunden-Bonus-System.

Ort und Datum:

Internet Word 2010, ICM München, Am Messesee, 81829 München
Eingang West, Stand 8, gegenüber der Infoarena I
13. und 14. April 2010
Homepage: http://www.internetworld-messe.de und http://www.plentySystems.de

Kurzprofil paymorrow GmbH

Die paymorrow GmbH wurde im Sommer 2008 als unabhängiger Finanzdienstleister gegründet. Das Spezialgebiet des Unternehmens ist die Abwicklung von Rechnungskäufen mit Zahlungsgarantie für den Online-Handel. Als eCommerce-Spezialist ist es Credo der paymorrow GmbH, dafür zu sorgen, dass Händler und Käufer gleichermaßen fair und sicher miteinander handeln können.

Kontakt

plentymarkets GmbH
Bürgermeister-Brunner-Str. 15
D-34117 Kassel
Christian Göttling
Borgmeier Public Relations
Social Media