Filiago erweitert sein Angebot - Satelliteninternet ohne Mindestvertragslaufzeit und ohne Hardwarekosten jetzt noch schneller

(PresseBox) (Bad Segeberg, ) Bereits seit dem Monatswechsel hat Filiago den neuen Satelliteninternet Tarif Filiago SAT 2048 im Angebot. "Aufgrund des großen Erfolges des Februar/März-Angebots von Filiago in Zusammenarbeit mit der Santander Consumer Bank, haben wir uns entschlossen, im April und im Mai zusätzlich noch einen weiteren Internet via Satellit-Tarif ohne Mindestvertragslaufzeit und ohne Hardwarekosten anzubieten," sagt der Geschäftsführer der in Bad Segeberg ansässigen Firma Filiago GmbH & Co KG.

"Außerdem haben wir bei diesem Angebot noch diverse Extras mit draufgelegt," so Wilke weiter. Für 49,00 Euro monatlich und einer einmaligen Anschlussgebühr in Höhe von 99,95 Euro bekommt der Kunde den Filiago SAT 2048 Tarif. Hierbei handelt es sich um einen volumenbasierten Internet via Satellit-Anschluss inklusive Telefonieflatrate (via Internet) in das bundesdeutsche Festnetz und aller benötigten Peripheriegeräte. Die Downloadgeschwindigkeit in diesem Tarif beträgt bis zu 2048 kbit/s, der Upload liegt bei bis zu 256 kbit/s. Das monatliche Datenvolumen beträgt 2GB und kann bei Bedarf schnell und unkompliziert aufgestockt werden.

Konkret erhält der Kunde Waren und Dienstleistungen im Wert von über 500 Euro ohne Mehrkosten.

Dabei handelt es sich um die komplette Hardware für die Internetverbindung - von der Satellitenantenne über den telefoniefähigen WLAN-Router bis zum Kabel ist alles dabei. Sogar eine sogenannte Multifeedhalterung inklusive LNB zum gleichzeitigen Empfang von Satellitenfernsehen ist enthalten. Die Montage der Anlage vor Ort und Installation der Hardware ist ebenfalls im Preis mit inbegriffen. Die oben erwähnte Internettelefonie beinhaltet eine Festnetztelefonnummer und eine Telefonieflatrate in das bundesdeutsche Festnetz (ohne Sonderrufnummern).

Das Februar/März-Angebot Filiago SAT 1024 mit einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu 1024 kbit/s für nur 29,00 Euro monatliche Kosten inklusive Hardware und ohne Mindestvertragslaufzeit und Anschlussgebühren wurde inzwischen dauerhaft als Einsteigerangebot in das Portfolio aufgenommen.

Über die Internet via Satellit Technologie

Die Internet via Satellit Technologie ist die einzige Internetverbindung, welche in ganz Deutschland verfügbar ist. Sowohl in Großstädten als auch auf dem Land. Sogar auf dem Wasser ist eine Anbindung an das World Wide Web verfügbar. Möglich machen dies moderne Satelliten-Kommunikationsanlagen, welche in der Lage sind, digitale Daten via Satellit zu empfangen und auch zu senden.

Völlig unabhängig von der regionalen Infrastruktur verlaufen bei bidirektionalem Internet via Satellit sowohl der Hin- als auch der Rückkanal via Satellit. Eine Anbindung an das Telefon- oder Mobilfunknetz ist nicht nötig. In Kombination mit Voiceover-IP-Diensten ist somit auch Sprachtelefonie an den entlegensten Orten möglich.

Kontakt

Filiago GmbH & Co KG
Hamburger Str. 19
D-23795 Bad Segeberg
Lutz H. Neugebauer
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media