IQDoQ präsentiert seine schnelle und sichere Aktenlösung auf der Personal 2010

Dokumentenmanagementspezialist stellt IQAkte Personal in den Mittelpunkt seines Messeauftritts
(PresseBox) (Bad Vilbel, ) HR-Prozesse werden bestimmt von Dokumenten. Die Personalabteilung braucht einen schnellen und einfachen Zugriff auf alle Informationen rund um den einzelnen Mitarbeiter – wie beispielsweise Beurteilungen oder Weiterbildungsnachweise. Auf diese Anforderungen hat IQDoQ seine digitale Personalakte IQAkte Personal zugeschnitten, die der Dokumentenmanagementspezialist auf der Fachmesse Personal 2010 vorstellen wird. Vom 27. bis 28. April zeigt IQDoQ auf dem Stuttgarter Messeglände (Halle 9 Stand E.22), wie die IQAkte Personal die Abläufe im HR-Bereich effizient unterstützt. Die elektronische Akte ist eine schnelle sowie sichere Lösung und lässt sich einfach implementieren. Innerhalb von fünf Tagen steht sie zum Einsatz bereit. Über diese Vorteile und die Anwendungsmöglichkeiten des Dokumentensystems wird Jochem Brost von IQDoQ zusätzlich zum Messeauftritt in einem Vortrag informieren (27. April, 16:20 Uhr, Forum 2).

„Personalabteilungen brauchen ein System, das ihnen einen umfassenden Überblick über ihre Akten liefert und sich intuitiv bedienen lässt“, erklärt Werner Schäfer, Geschäftsführer von IQDoQ. „Denn dann können sie sich auf ihre eigentliche Aufgabe – die Entwicklung der Mitarbeiter – konzentrieren, statt sich um die Verwaltung ihrer Dokumente kümmern zu müssen.“
IQAkte Personal sorgt für diesen Überblick, indem die Lösung zum Beispiel die Klassifizierung von Informationen unterstützt und sie selbstständig in die richtigen Ordner verteilt. Alle Dokumente sind sofort zugänglich, wenn sie gebraucht werden. Viele wichtige Features wie etwa eine Terminverwaltung oder eine Self-Service-Funktion sind bereits vorgefertigt und können gleich genutzt werden. Sie lassen sich aber auch leicht an die individuellen Anforderungen anpassen. Wizards helfen den Personalarbeitern, neue Workflows auf einfache Weise zu erstellen.

IQAkte Personal schafft Rechtssicherheit, weil die Mitarbeiterinformationen gesetzeskonform archiviert werden und vor unerlaubtem Zugriff geschützt sind. Jeder Sachbearbeiter im Personalwesen sieht nur die Dokumente, für die er die entsprechende Berechtigung besitzt. Alle Zugriffe werden protokolliert. Auf diese Weise sichert die elektronische Personalakte die Mitarbeiterinformationen über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg.

Die IQAkte Personal ist innerhalb von nur fünf Tagen vollständig implementiert und lässt sich mit Office- und E-Mail-Anwendungen sowie den gängigen Personalsoftware-Systemen integrieren. Somit hat die Personalabteilung eine schnelle, einfache und sichere Lösung zur Hand, die ihre Prozesse in Schwung bringt.

Auf der Fachmesse für Personalmanagement in Stuttgart können sich Unternehmensverantwortliche und Personalmanager eingehend über die digitale Personalakte informieren und sich von erfahrenen IQDoQ-Experten beraten lassen.

Weitere Informationen zur Personal 2010 unter www.personal-messe.de


Leserkontaktadresse:

IQDoQ GmbH
Theodor-Heuss Straße 59
D-61118 Bad Vilbel
Telefon: +49 6101 806-300
Telefax: +49 6101 806-590
info@iqdoq.de
http://www.iqdoq.de

Kontakt

IQDoQ GmbH
Theodor-Heuss-Str. 59
D-61118 Bad Vilbel
Nicole Körber
good news! GmbH
Geschäftsführerin
Sabrina Bokisch
IQDoQ GmbH
Social Media