TouchStar Technologies, ORTEC und Silicon Controls unterzeichnen Kooperationsvertrag im Rahmen der Initiative "Digitale Logistik" von SHV Gas

(PresseBox) (Wildeshausen, ) Der Bordcomputer-Hersteller TouchStar Technologies gibt die Zusammenarbeit mit ORTEC, dem Marktführer für intelligente Planungs- und Optimierungssoftware, und dem führenden Telemetrieexperten Silicon Controls bekannt. Gemeinsam nehmen die drei Unternehmen an der Initiative "Digitale Logistik" teil, für die SHV Gas klare Ziele vorgegeben hat: eine Reduzierung der Distributionskosten um 10%.

SHV Gas betreibt Werke in 27 Ländern und beliefert von dort hauptsächlich regionale und kleine Unternehmen. 2.000 Lkws verlassen die 100 europäischen Lager mit Flüssiggas in Flaschen und Tanks.

Im Rahmen des Projekts werden TouchStars TouchPC-Bordcomputer mit ORTEC's Touren- und Planungssoftware sowie mit dem Füllstand-Fernüberwachungssystem "Gaslog" von Silicon Controls kombiniert. Alle drei Unternehmen verpflichten sich, die beste Technologie für die effiziente Flüssiggasbelieferung bereit zu stellen. Dank der umfangreichen Funktionen, Fachkenntnisse und Erfahrung der Firmen bekommt SHV Gas eine echte Rundumlösung für seine Initiative "Digitale Logistik", einschließlich Implementierung, Durchführung und Support entlang der gesamten Flüssiggas-Lieferkette, gleichgültig ob in Flaschen oder Tank. "Wir freuen uns, im Rahmen dieses Projekts mit so bekannten Firmen wie ORTEC und Silicon Controls zusammenzuarbeiten," erklärt Jim Austin, Vertriebsleiter bei TouchStar Technologies. "SHV Gas hat sich bei der Auswahl der Zulieferer Zeit gelassen und sich für die Besten ihres Fachs entschieden, um sicher zu gehen, dass ihre speziellen Anforderungen erfüllt werden. Davon profitieren alle Teilnehmer. Zusammen können wir eine wirklich erstklassige Lösung für SHV Gas erarbeiten."

Der Experte für digitale Logistik, Denis Vidal, erklärt die Hintergründe dieses großen Projekts so: "Früher gab es in jedem europäischen Land eigene Tools zur Verwaltung der Distributionsvorgänge und die Dispositions- und Zeitpläne wurde zumeist manuell erstellt. Die einzelnen Länder waren nur selten bereit, andere an ihren Erkenntnissen teilhaben zu lassen. Durch dieses Projekt möchten wir unsere Logistik- und Planungsprozesse abgleichen und standardisieren. Mithilfe einer neuen ERP-Lieferkettenlösung sind wir nun in der Lage, die gesamte Kette, vom Auftrag bis zur Bezahlung, zu verwalten.

Umsetzung und Einsatz

"Durch dieses Projekt möchten wir bewährte Best-Practice-Methoden festlegen und den Benutzern die Möglichkeit verschaffen, ihre Erfahrungen auszutauschen. Außerdem soll es dabei helfen, festzustellen, wie weit die einzelnen Länder den Idealstandard erreicht und die Lösungen umgesetzt haben," erklärt Denis Vidal. "Wir werden die Lösung auch in Ländern mit geringerer Marktgröße sowie weniger verfügbaren Ressourcen und Mitteln einführen (z.B. Spanien und Benelux-Länder)." Er fügt noch hinzu: "Die Umsetzung solcher Prozesse ist sehr zeitaufwändig, da die Integration und Vernetzung schwierig ist. Die Führungskräfte, die ihre Teams auf die Veränderungen einstimmen müssen, sind hierbei ebenfalls gefordert. Wir haben uns für TouchStar, ORTEC und Silicon Controls entschieden, weil wir eine bewährte Lösung brauchen und sie über den notwendigen internationalen Hintergrund verfügen, der für ein so komplexes Projekt erforderlich ist."

TouchStar, ORTEC, Silicon Controls

Durch die Zusammenarbeit mit diesen drei Unternehmen hat SHV Gas die volle Kostenkontrolle für die Flüssiggasverteilung. In Kombination mit dem ORTEC-Paket (bestehend aus ORTEC Shortrec und ORTEC Orion, ORTECs automatischem Nachfragevorhersagesystem) ermöglicht "Gaslog", das Füllstand-Fernüberwachungssystem von Silicon Controls, SHV Gas die durchgängige Überwachung der Füllstände an allen Kundenstandorten. Dank der direkten Verbindung liefert ORTEC automatisch Daten zu Nachfrage und Nachschub.

Im Rahmen der Partnerschaft kann das ORTEC-Paket mit TouchStars führenden Bordcomputern kombiniert werden. Durch die kombinierte Lösung aus TouchStars GasStar, dem ATEXzertifizierten TouchPC für die Tankbelieferung und der CylStar-Software für TouchPCs für die Flaschenbelieferung entsteht ein allumfassendes System, das Fahrer, Lagerarbeiter, Büroangestellte und Firmenleitung miteinander verbindet. ORTEC's Touren- und Planungssystem erstellt kostengünstige statische sowie dynamische Fahrtenpläne für SHV Gas.

Vorteile der SHV GAS Initiative "Digitale Logistik"

Die Zusammenarbeit von TouchStar, ORTEC und Silicon Controls bringt SHV GAS einen deutlichen Profit und folgende Vorteile:

Verbesserte betriebliche Leistung

Der optimierte Einsatz des Fuhrparks verringert den Zeitaufwand sowie die Treibstoff- und Fahrtkosten. Durch eine bessere Kontrolle der Fahrtrouten dank Fahrzeug-GPS, die sofortige Meldung von Verspätungen und eine verbesserte Kommunikation mit den Fahrern können die Planer effektiver auf betriebliche Ereignisse reagieren. Dies führt zu flexibleren, effizienteren und profitableren Prozessen.

Verbesserter Kundendienst

Durch professionellere und effizientere Dienstleistungen können die Unternehmen die Erwartungen ihrer Kunden übertreffen. Die Lieferzeiten und mengen sind akkurat berechnet, so dass Fehlmengen und zu große Lieferungen vermieden werden. Dank einer verbesserten Kommunikation werden die Kunden im Falle einer Lieferverzögerung über die voraussichtliche Ankunftszeit informiert. Durch die erhöhte Transparenz werden keine Lieferungen mehr übersehen und erfolgen jedes Mal fristgerecht.

Verbessertes Fuhrparkmanagement

Eine größere Transparenz sorgt für eine größere Fuhrparksicherheit. Fahrzeuge werden sicher und vorschriftsmäßig gelenkt und es gibt gleichzeitig Einblick in Geschwindigkeiten, Sicherheitsverstöße und unplanmäßige Stopps. Ferner werden die Unternehmen informiert, wenn die Fahrer das Ende ihrer Fahrzeit erreichen, so dass die Verkehrsvorschriften stets eingehalten werden.

Größere Synergie im Unternehmen:

Ein besseres Zusammenspiel mit den anderen Diensten des Unternehmens (geschäftliche und administrative) und den entsprechenden Tools (CRM und ERP) verbessert die internen Prozesse.

Über TouchStar Technologies

Touchstar entwickelt bereits seit mehr als 20 Jahren Lösungen für den Öl- und Gasmarkt und genießt auf diesem Gebiet einen hervorragenden Ruf. TouchStar hat sich auf den Entwurf und Vertrieb moderner Bordcomputer spezialisiert. Dabei kombiniert das Unternehmen eigene ATEXzertifizierte Mobilgeräte mit intuitiver Software und kann auf umfangreiche Branchenerfahrung zurück greifen. TouchStar-Lösungen bieten zahlreiche Tools zur Fahrerinformation, Navigation, Fahrzeugüberwachung und Telefonie. Gleichzeitig werden Echtzeit-Daten zum Fahrzeugbetrieb, Aufenthaltsort und zur Beladung erhoben. Weitere Informationen finden Sie unter www.touchstar.co.uk.

Über Silicon Controls

Silicon Controls entwickelt integrierte Systemlösungen zur Echtzeit-Überwachung und Kontrolle. Anhand offener, flexibler Ansätze entwickeln und implementieren wir Echtzeit-Systeme für Telemetrie, Prozesssteuerung und Bauautomatisierung. Mithilfe moderner Software-Tools erarbeiten unsere erfahrenen Ingenieure benutzerfreundliche Lösungen, die Ihre Prozesse effizienter machen und Ihre Betriebskosten senken. Weitere Informationen finden Sie unter www.siliconcontrols.com.

Über SHV Gas

- SHV Gas ist der weltweit größte globale Flüssiggaslieferant
- Das Unternehmen hat Standorte in 27 Ländern mit 13.500 Mitarbeitern die einen Umsatz von mehr als € 5 Milliarden generieren und mehrere Millionen Kunden mit Flüssiggas beliefern

Kontakt

ORTEC GmbH
Am Winterhafen 3
D-28217 Bremen
Cindy Jurtz
Marketing
ORTEC LOGIPLAN GmbH
Social Media