Erstes IT-Camp für Querdenker startet

oose veranstaltet erste "Unkonferenz" für Software- und Systems-Engineering und -management in Hamburg
(PresseBox) (Hamburg, ) Die oose Innovative Informatik GmbH startet mit ihrem IT-Camp eine neu konzipierte Veranstaltungsreihe für Software- und Systems-Engineering und -Management. Damit hat oose eine untypische "Konferenz" ins Leben gerufen, die im Gegensatz zu herkömmlichen Konferenzen nicht auf Frontalvorträge oder Lösungsvermittlung setzt, sondern auf den selbst gesteuerten Diskurs. Die Teilnehmer können das Programm mitgestalten und sogar ihre Kursgebühr selbst bestimmen. Das erste IT-Camp findet am 28. Mai von 8 bis 18 Uhr in Hamburg statt und wird vom dpunkt.verlag und Murmann Verlag unterstützt. Interessierte finden unter www.it-camp.de weitere Informationen und die Möglichkeit sich anzumelden.

Das IT-Camp im Mai hat den Schwerpunkt "Veränderungen und Dynamik proaktiv nutzen". Der Physiker Dr. Gerhard Wohland, Unternehmensberater und Autor des Buches "Denkwerkzeuge der Höchstleister", wird mit einem Impulsvortrag das Thema einleiten. Dabei geht es um die Frage wie Unternehmen und Projekte Veränderungen und Dynamik proaktiv nutzen und damit Marktdruck für andere erzeugen und warum die anderen dann geradewegs in die Überlastung steuern. Danach werden die von den Teilnehmern eingebrachten Fragen in definierten Diskussionsformaten (u. a. Open Space, World Cafe, Fishbowl) gemeinsam bearbeitet und diskutiert. Die Qualität der Ergebnisse entspringt der Heterogenität und Interdisziplinarität der Anwesenden, denn namhafte Experten, alte Hasen, Einsteiger und Quereinsteiger, Manager, Entwickler, Denker und Macher treffen beim IT-Camp auf Augenhöhe aufeinander. Der Veranstalter sorgt dabei für die Fokussierung auf ein Thema, für Denkanstöße und strukturierte, effiziente und effektive Diskussionen sowie nützliche Ergebnisse.

"In den üblichen Konferenzen sitzt man in Vorträgen und weiß meistens nicht, ob der nächste Vortrag einen Nutzen bringt. Die vorgestellten Methoden und Lösungen werden oft nicht nachhaltig in die Praxis umgesetzt. Wir möchten mit dem IT-Camp einen neuen Raum schaffen, indem man sich in ungezwungener Atmosphäre inspirieren lässt, mit den aktuellen beruflichen Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten auseinandersetzt und selbst gesteuert neue Erkenntnisse gewinnt", erklärt Geschäftsführer Bernd Oestereich das Prinzip seines neu entwickelten IT-Camps.

Kontakt

oose Innovative Informatik GmbH
Straßenbahnring 7
D-20251 Hamburg
Tim Weilkiens
oose Innovative Informatik GmbH
Alin Frädrich
saalto Agentur und Redaktion GmbH
Social Media