Die Webasto AG Stockdorf setzt weiterhin auf die newtron Handelsplattform

(PresseBox) (Dresden, ) Seit 2005 nutzt die Webasto AG sehr erfolgreich das Ausschreibungs- und Auktionstool der newtron AG als Inhouse Lösung. In vier Jahren aktiven Einsatzes hat Webasto neben manchen Vorteilen auch gravierende Nachteile der Inhouse- zur mASP-Lösung (Managed Application Service Providing) erfahren. Deshalb wurde die Entscheidung getroffen, zukünftig am newtron Netzwerkgedanken zu partizipieren und auf die mASP-Handelsplattform der newtron AG umzustellen.

Zitat Tom Schmidt, Manager Systems & Processes Strategic Purchasing, : "Wir freuen uns sehr in newtron einen stabilen und zuverlässigen Partner gefunden zu haben, der die Entwicklungen in unserem Unternehmen mitgegangen ist und weiter mitgehen wird, deshalb haben wir beschlossen die Zusammenarbeit durch einen Mehrjahresvertrag fortzusetzen."

In den nächsten Monaten soll die neue Lösung noch weiter in die Systemlandschaft bei Webasto integriert werden um Synergien aus dem Zusammenspiel unterschiedlicher Systeme auszuschöpfen und die außereuropäischen Standorte mehr einzubinden.

Die Webasto AG ist weltweit führender Automobilzulieferer für Cabrio-, Dach- und Karosseriesysteme sowie Heiz-, Kühl- und Lüftungssysteme für PKW und Nutzfahrzeuge. Webasto ist mit 5 Standorten in Deutschland und in 43 Ländern weltweit vertreten.

Kontakt

NEWTRON GmbH
Budapester Str. 3-5
D-01069 Dresden
Sebastian Hornemann
Sales
Inside Sales Manager
Social Media