HCL Technologies gründet Center of Excellence gemeinsam mit Boeing

Unternehmen werden Partner bei der Entwicklung von Testflug kritischer Software
(PresseBox) (CHENNAI, Noida, Indien/Eschborn, ) Die Unternehmen Boeing und HCL Technologies Ltd. haben ein neues Center of Excellence zur Unterstützung von Tests und Auswertungen bei Boeing feierlich eröffnet. Die Einrichtung wird insbesondere die Planung und die Entwicklung von Engineering-Anwendungen erbringen. Zudem unterstützt es Applikationen, die von der Test- und Bewertungsorganisation von Boeing, „Boeing Test & Evaluation“-Organisation, für verschiedenen Produkte verwendet werden. Dieser Bereich ist für effektive und effiziente Test- und Evaluierungsdienste zuständig, die Unternehmensprogramme in der gesamten Boeing-Organisation unterstützen.

„Boeing schätzt Indiens technologische Stärke und arbeitet eng mit seinen verschiedenen Partnern an der Entwicklung einer modernen Luft- und Raumfahrtindustrie in Indien zusammen,“ so Dr. Dinesh Keskar, President bei Boeing India, „HCL hat exellente Kenntnisse von der weltweiten Luft-, Raumfahrt- und Rüstungsindustrie einerseits und eine erwiesene Erfahrung mit der Umsetzung großer und komplexer Projekte im Flugzeugsektor andererseits. Sie machen HCL zum herausragenden Partner für uns.“

„Die heutige gemeinsame Bekanntgabe mit Boeing ist von großer Bedeutung, da sie die starke Partnerschaft von HCL mit Boeing beweist“, sagte Mr. GH Rao, Corporate Vice President und Leiter des Bereichs ‚Engineering and Research & Development Services‘ bei HCL Technologies. „Die Eröffnung dieses Center of Excellence symbolisiert die langfristige Auslegung unserer Partnerschaft. Wir werden mit Boeing in erster Linie an Projekten arbeiten, in denen es um die Modernisierung von Systemen, die Standardisierung von Technologien und um Lean-Initiativen geht.“

„Durch die Partnerschaft mit HCL zur Entwicklung robuster Engineering-Applikationstools managen wir unsere IT-Systeme effektiver. Dadurch helfen wir BT&E, Boeing zu seinem Ziele zu führen, das weltweit am besten integrierte Luftfahrtunternehmen zu sein,“ so Dennis O’Donoghue, Vice President bei Boeing Test & Evaluation.

Die Bekanntmachung markiert den bisher letzten Schritt in der Geschäftsbeziehung zwischen Boeing und HCL, die 2004 ihren Anfang nahm. In den vergangenen sechs Jahren war HCL IT-Partner von Boeing auf zahlreichen Projekten zur Optimierung der Geschäftsprozesse durch zunehmend effiziente IT-Systeme.

Kontakt

HCL Technologies GmbH
Frankfurter Strasse 63-69
D-65760 Eschborn
Thomas A. Becker
Marketing & Communications & Business Development
Director Business Development
Social Media