itemis: Scrum-Workshops mit Joseph Pelrine in der Schweiz

(PresseBox) (Lünen / Windisch, Schweiz, ) Die itemis AG, ein Technologieführer im Bereich der modellbasierten Softwareentwicklung, bietet mit ihrem Schweizer Standort die Möglichkeit, die Vorteile von Scrum, der führenden agilen Projektmanagementmethode, aus erster Hand kennenzulernen: Das unabhängige IT-Beratungsunternehmen mit Niederlassung in Windisch führt in Zürich drei Veranstaltungen mit Scrum-Pionier Joseph Pelrine durch - von der Einführung mit »Scrum-Kompakt« (19. April) bis zur ScrumMaster-Zertifizierung mit anschließendem Workshop (31. Mai bis 2. Juni 2010). Auf der »SET 2010 - Software Engineering Today« in Zürich präsentiert itemis am 18. und 19. Mai 2010 als Aussteller und Sponsor die aktuellen Trends aus dem Bereich der automatisierten Softwareentwicklung.

itemis erstellt leistungsfähige Softwarelösungen - und setzt dabei auf ein automatisiertes und agiles Vorgehen. »Wir passen unser Vorgehen stets auf die Bedürfnisse unserer Kunden an: Denn individuelle, kundenspezifische Methoden und Werkzeuge führen zu deutlichen Effizienzsteigerungen«, erklärt Serano Colameo, Geschäftsführer der itemis-Niederlassung in Windisch. Scrum, die führende agile Projektmanagementmethode, die nur einige wenige Regeln, Rollen und Prinzipien formuliert, hat sich in der Praxis vor allem bei hoch komplexen Projekten mit noch unklaren Anforderungen oder Prototyping bewährt.

Scrum-Pionier Joseph Pelrine, einer der Vorreiter auf dem Gebiet agiler Verfahren, stellt die Vorteile dieser Methode am 19. April 2010 in Zürich vor. In der Veranstaltung »Scrum-Kompakt: Erfolg durch Agilität« vermittelt der Schweizer innerhalb eines halben Tages ein klares Verständnis für agile Softwareentwicklungsmethoden sowie alles Wissenswerte über Scrum.

Die ScrumMaster-Zertifizierungsschulung, die am 31. Mai und 1. Juni 2010 in Zürich angeboten wird, ist für Softwareentwickler, Projektleiter und IT-Manager die ideale Vorbereitung auf den Zertifizierungstest der Scrum Alliance. Die angehenden »Certified ScrumMaster« profitieren dabei von Pelrines jahrelanger Praxiserfahrung in großen Scrum-Projekten. Im Mittelpunkt der praktischen Übungen stehen die verschiedenen Rollen in Scrum, die Planung sowie die Steuerung von Projekten und Teams. Im anschließenden Workshop »Self organizing teams« stellt der Scrum-Experte am 2. Juni Techniken vor, die auf der Leading-Edge-Forschung aus der sozialen Komplexitätstheorie basieren - und die Zusammenarbeit innerhalb eines Teams während eines Scrum-Projektes optimieren. Alle Einzelheiten zu den Scrum-Veranstaltungen sind unter www.itemis.de zu finden.

itemis ist Sponsor auf der »SET 2010«

itemis gehört zu den Sponsoren und Ausstellern der »SET 2010 - Software Engineering Today«, die am 18. und 19. Mai 2010 in Zürich stattfindet. Auf der Fachmesse erhalten Professionals, die in Software-Entwicklungsprozesse sowie Entscheidungen über Methoden und Technologien eingebunden sind, einen Überblick über den State of the Art der modernen Softwareentwicklung.

Die itemis-Experten präsentieren an ihrem Stand die neuesten Werkzeuge und Technologien aus dem Bereich der modellbasierten Softwareerzeugung.

Kontakt

itemis AG
Am Brambusch 15-24
D-44536 Lünen
Konstanze Kulus
saalto Agentur und Redaktion GmbH
Social Media