YuuWaa® auf der Actebis Channel Trends & Visions

Gemalto präsentiert die Komplettlösung YuuWaa am 15. April 2010 auf der führenden ITK-Handelsmesse
YuuWaa (PresseBox) (Filderstadt, ) Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO), weltweit führender Anbieter im Bereich der digitalen Sicherheit, nimmt an den diesjährigen 'Channel Trends & Visions 2010' teil. Diese ITK-Handelsmesse, die am 15. April 2010 in Bochum stattfinden wird, richten Actebis Peacock und NT plus aus. Gemalto wird seine Komplettlösung YuuWaa mit seinen verschiedenen Versionen 'Go 24 GB', 'Plus 58 GB' für PC und MAC vorstellen.

YuuWaa® ist die innovative und sichere Lösung, um die unterschiedlichsten Multimedia-Dateien an einem zentralen Ort zu speichern, zu sichern und gemeinsam zu nutzen. Durch die Kombination von USB-Stick, Software und geschützten Online-Services wird YuuWaa der Herausforderung von wachsenden Datenmengen gerecht. YuuWaa bietet Anwendern hochverfügbaren Online- und lokalen Speicherplatz, verschlüsselte Datenübertragung, das einfache Teilen von Dokumenten mit anderen, und ein automatische Backup-Funktion.

'YuuWaa Go' zum Preis von Euro 19,99 verfügt über 24 GB Speicherplatz. Der 4 GB USB-Stick wird mit einem 20 GB großen Online-Speicherplatz kombiniert. 'YuuWaa Plus' beinhaltet insgesamt 58 GB Speicherplatz (8 GB USB Stick und 50 GB Online-Speicher) und ist für Euro 29,99 verfügbar. Beide Versionen sind als Windows- und MAC-Versionen erhältlich. Die YuuWaa-Nutzer können mit 58 GB mehr als 25.000 Fotos, 10.000 Lieder oder 125 Stunden Videomaterial speichern.

"Wir freuen uns schon sehr auf die 'Channel Trends & Visions'. Mit Actebis Peacock GmbH als starken Partner haben wir in kurzer Zeit unsere Präsenz auf dem deutschen Markt erweitert, Reseller und zusätzliche Kunden gewonnen. Wir werden auf dieser Messe sicherlich viele gute Gespräche führen und neue Kontakte knüpfen können", so Juana-Catalina Rodriguez, YuuWaa Sales and Marketing Director bei Gemalto.

Kontakt

Gemalto
Mercedesstrasse 13
D-70794 Filderstadt
Sven Kersten-Reichherzer
HBI GmbH (PR Agentur)
Indra Hein
HBI Helga Bailey GmbH

Bilder

Social Media