KOGIT als Platin-Sponsor auf der EIC 2010 in München

Experten in Identity Management treffen sich vom 4. bis 7. Mai 2010
EIC 2010 in München (PresseBox) (Darmstadt, ) Die KOGIT GmbH ist Platin-Sponsor bei der European Identity Conference (EIC), die vom 4. bis 7. Mai 2010 in München stattfindet. Hier treffen sich Unternehmen und Referenten in Sachen Identity Management, Governance, Risk Management und Compliance (GRC) zum Technologie- und Erfahrungsaustausch.

Mit der Präsenz und Sponsor-Position auf der EIC beweist KOGIT seinen Stellenwert in der Branche und setzt Akzente vor dem Expertenpublikum aus Deutschland, Europa und den USA. Auf dem Stand von KOGIT präsentieren sich ferner drei Partnerunternehmen mit ihren Lösungen. ActivIdentity mit "Strong Authentication & Credential Management", Radiant Logic mit "Identity and Context Virtualization" und SailPoint mit "Identity Governance - Access Certification, Role Management, Provisioning & Access Request".

"Die EIC ist eine erstklassige Veranstaltung", betont Gerald Kaufhold, Geschäftsführer der KOGIT GmbH. "Die Besucher erleben die ganze Bandbreite an Identity Management-Lösungen - immer an der Spitze der technologischen Entwicklung."

Die vier EIC-Konferenztage sind voll mit Vorträgen, Podiumsdiskussionen, Workshops, Referaten, Analystenberichten und Praxisbeispielen über die gesamte Bandbreite dieses zentralen Sicherheits-, Technologie- und Zukunftsbereichs der IT.

Dr. Martin Dehn (KOGIT Manager Consulting & Professional Services und Senior Solution Architect) spricht auf der EIC im Rahmen des Panels Simplifying & Streamlining Access Delivery while Embedding Governance through Preventative Control.

Klaus Reuther (KOGIT Solution Architect) leitet gemeinsam mit Dr. Peter Gergen (Presales Specialist Identity Management, SAP Deutschland AG & Co. KG) den Workshop Compliant Identity Management & SAP.

Im Rahmen des Mittelstandsforums Informationssicherheit präsentiert KOGIT Senior Consultant Michael Bischof gemeinsam mit R. Stahl und R. Reinhard (beide von Henkel) das Praxisbeispiel: Identity Management als Basis für GRC bei der Henkel AG & Co. KGaA.

Die KOGIT-Referenten besitzen langjährige Erfahrung bei Kundenprojekten, auch auf internationaler Ebene, und arbeiten bei KOGIT im engen Austausch mit Kunden aus unterschiedlichen Branchen an der Weiterentwicklung von Identity Management.

Als weitere Sprecher berichten Darran Rolls (CTO SailPoint), Michael Prompt (CEO Radiant Logic) und Phil Hoyer (Senior Architect CTO Office ActivIdentity).

Wichtige Neuerung auf der EIC: In diesem Jahr findet die EIC erstmals zeitgleich und am selben Ort mit zwei weiteren wichtigen IT-Events statt:

- Cloud 2010 - hier treffen sich Meinungsführer und Anwender, um über Situation, Möglichkeiten und Perspektiven von Cloud Computing zu diskutieren und die weitere Entwicklung zu gestalten.
- MIS Mittelstandsdialog InformationsSicherheit 2010 - hier finden mittelständische Unternehmen den jeweils optimalen Weg zu mehr IT-Security.

Die räumliche und inhaltliche Nähe der Veranstaltungen bietet den Teilnehmern erstklassige Synergieeffekte.

Weitere Informationen:

www.id-conf.com/
www.KOGIT.de

Kontakt

KOGIT GmbH
Rheinstraße 40-42
D-64283 Darmstadt
Nadine Jäger

Bilder

Social Media