Kompaktes RFID-System mit IO-Link-Schnittstelle

BIS M - Schnell und kostengünstig
Die RFID-Systeme BIS M funktionieren selbst in einem Umfeld mit Wasser, Öl, Staub etc. unabhängig von Trägermaterial und Inhalt. (PresseBox) (Neuhausen, ) Balluff RFID-Systeme BIS M bestechen durch ihre kompakte Bauform und einfachste Inbetriebnahme. Mit einer Übertragungsfrequenz von 13,56 MHz arbeiten sie nach den Standards ISO15693/14443, was sie dann auch für Aufgaben in der modernen Produktionstechnik geradezu prädestiniert. Besondere Vorteile bieten ihre Ausführungen mit IO-Link-Schnittstelle, die dank attraktiver Preise für einen kurzen Return of Invest sorgen.

Bis zu vier Schreib-Leseköpfe lassen sich ohne zusätzliche Verwaltungseinheit per Plug and Play über einen IO-Link-Master in die Steuerungsebene integrieren. Dies minimiert und vereinheitlicht den Verdrahtungsaufwand und spart Zeit und Geld. Die Inbetriebnahme selbst erfolgt dann komfortabel mittels Funktionsbaustein und Diagnosefunktion.

Mit einer großen Variantenvielfalt an robusten Datenträgern und Schreib-/ Leseköpfen mit hoher Schutzart lösen die Identifikationssysteme berührungslos und verschleißfrei fast jedes Anwendungsproblem. Ideal eingesetzt sind die Systeme überall dort, wo mit wenigen Daten z.B. der Produktionsfortschritt, die Chargennummer oder Qualitätsdaten für die Rückverfolgung kostengünstig mitprotokolliert werden müssen. Als Spezialisten für besonders schwierige Umgebungen funktionieren die Systeme selbst in einem Umfeld mit Wasser, Öl, Staub etc. unabhängig von Trägermaterial und Inhalt.

Die dazugehörigen RFID Datenträger, die gegenwärtig kleinsten Bauformen am Markt, sorgen mit nahezu unbegrenzten Schreib-/ Lesezyklen für eine flexible und schnelle Kommunikation auch über große Distanzen. Der Datenaustausch mit den Schreib-Leseköpfen, es handelt sich um wahre Kraftpakete, funktioniert selbst auf Metall und in metallischen Umgebungen bis zu einem Abstand von 150 mm.

Kontakt

Balluff GmbH
Schurwaldstr. 9
D-73765 Neuhausen
Dr. Detlef Zienert
Pressekontakte /PR, Presseansprechpartner

Bilder

Social Media