HELPLINK: IT-Service der Zukunft

Gebündelte Kompetenz: Das HELPLINK-Servicekonzept der GROUPLINK garantiert einheitliche Prozesse und schnellen Zugriff auf das Know-how aller GROUPLINK-Partner
(PresseBox) (Braunschweig, ) Durch die stetig steigende Anzahl an ausgelagerten IT-Infrastrukturen bedarf es neuartiger Serviceideen, die den individuellen Bedürfnissen der Kunden optimal entsprechen. Der innovative HELPLINK-Service der GROUPLINK IT-Allianz bündelt die Kompetenzen von insgesamt 20 renommierten Systemhäusern und stellt sie dem Kunden im Rahmen flexibel gestaltbarer Supportleistungen zur Verfügung. Der aktuelle Kundenzulauf zeigt, dass sich das HELPLINK-Konzept im Bereich der IT-Service-Erbringung für den Mittelstand durchsetzt.

Die Grundlage für den effektiven HELPLINK-Service bildet die flexible Anpassung des angebotenen Portfolios an die Bedürfnisse des Kunden. Bei der Ermittlung sinnvoller Service-Leistungen berücksichtigt die GROUPLINK Unternehmensspezifika wie Branche, Unternehmensgröße und struktur, Standort, Handlungsspielräume und Einsatzgebiete.

Individuell, persönlich, schnell: Die einheitlichen HELPLINK-Serviceprozesse nach ITL v3 bieten Unterstützung für fast alle IT-Technologien sowie eine breite Auswahl an Herstellern. Neben Standarderreichbarkeiten des Supports, hat der Kunde die Wahl zwischen zwei Reaktionszeitmodulen. Besonderes Serviceplus: Durch eine Zugriffsmöglichkeit auf das Ticketsystem sind Kunden in der Lage, ihre laufenden Servicecalls persönlich - unterwegs auch auf dem Blackberry - zu überwachen. Im Bereich des Housings/Hostings bietet die Netzlink zudem Komplettlösungen inklusive Helpdesk mit HELPLINK. In dieser Kombination wird der gesamte Supportbereich in die Cloud verlegt und steht als gesonderter Service zur Verfügung. Das neuartige Konzept wirkt sich für Unternehmen nicht nur positiv auf die Service-Qualität aus: Durch die Erweiterung um ein zuverlässiges, jederzeit abrufbares Team erfahrener IT-Spezialisten können auch tagtägliche Geschäftsabläufe effizienter gestaltet und Kosten nachhaltig reduziert werden.

"Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden gemeinsam mit unseren GROUPLINK-Partnern ein derart innovatives Servicekonzept anbieten können", freut sich Tamara Ostermann, Geschäftsführerin der Netzlink Informationstechnik GmbH. "Wir wissen, dass unsere qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen ihren vollen Nutzen nur dann entfalten, wenn der dazugehörige Service stimmt - Mit HELPLINK leisten wir für unsere Kunden Service auf Enterprise-Niveau kombiniert mit der Individualität und Flexibilität, die sie bei großen Dienstleistern vermissen."

Die Leistungen des HELPLINK-Services im Überblick:

- Einheitliche Serviceprozesse nach ITLv3
- Unterstützung bei fast allen IT-Technologien: Clients, Server, Terminalumgebungen, Printer, Storage, LAN/WAN, Firewall,Datensicherung
- Unterstützung einer breiten Herstellerauswahl: u.a. IBM, Lenovo, HP, CITRIX, VMware, Cisco, Nortel, Enterasys, 3COM, Juniper, Fortinet, Checkpoint, Veritas, Radware, f5
- Standarderreichbarkeit des Service von 06:00h bis 18:00h
- Flexible Reaktionszeitmodule von 5/12/4 bis 7/24/2
- Große regionale Abdeckung
- Zugriffsmöglichkeit auf das Ticketsystem zur Überwachung der laufenden Servicecalls
- Messung der Servicequalität
- Monatliche Reports

Grouplink:

GROUPLINK ist der leistungsstarke Zusammenschluss von 19 renommierten IT-Systemhäusern. Jeder Partner verfügt über unterschiedliche Kompetenzen, die gebündelt mehr Leistung und Service garantieren. Zudem fördert die Verteilung von Kompetenzschwerpunkten die Spezialisierung und eine höhere Qualifikation der GROUPLINK-Mitglieder in einzelnen Fachgebieten. Kunden profitieren von einem einheitlich definierten 24/7 Service- und Supportkonzept. Durch die besonders flexible Zusammenarbeit werden Projekte effektiv und termingerecht realisiert

Kontakt

Netzlink Informationstechnik GmbH
Heinrich-Büssing-Ring 42
D-38102 Braunschweig
Sarah Noering
PROFIL MARKETING OHG
Public Relations
Alexander Seegert
Marketing
PR/Marketing
Florian Riener
Profil Marketing
Social Media