Das Bayerische Münzkontor bietet eine Umfrageplattform im Internet !

Kundenmeinung gefragt !
(PresseBox) (Waldaschaff, ) Eines der weltweit größten Unternehmen von Sammlerartikeln, das BAYERISCHE MÜNZKONTOR in Waldaschaff, bietet Kunden und Interessierten immer wieder die "Qual der Wahl": auf der Homepage des Unternehmens werden regelmäßig Direktabstimmungen ins Leben gerufen, bei denen Sammler weltweit per Maus-Klick sich für besonders schöne Sammlerstücke entscheiden können.

Aktuell wurde nach der schönsten Münze des Jahres 2009 gefragt: Numismatiker und solche, die es werden wollen, durften dabei "die Schönste" unter zehn Prägungen wählen. Darunter machten sich solche Sammlerstücke wie der 100 Goldeuro "Trier", die Stadtmedaille "Berlin Quadriga" und die Gedenkmedaille "20 Jahre Deutsche Einheit" Konkurrenz.

Die absolute Mehrheit verbuchte die Jubiläumsprägung "20 Jahre Mauerfall" für sich - ein Indiz dafür, dass unter Numismatikern nicht nur die meisterliche Prägekunst an sich, sondern auch dem historischen Ereignis große Bedeutung beigemessen wird.

Kontakt

Bayerisches Münzkontor
Am Heerbach 5
D-63857 Waldaschaff
Simone Diewock
Werbeabteilung/PR

Bilder

Social Media