HCL Technologies steigert Umsatz im 3. Quartal 2010 um 21,4% gegenüber Vorjahreswert

Neue Verträge unterzeichnet mit Sky Italia, Danfoss, Dixon’s Group International, Vodafone und Saint Gobain
(PresseBox) (Frankfurt, Zürich, London, Paris, Stockholm, ) HCL Technologies Ltd. (HCL), ein führender und weltweit operierender IT-Dienstleister, hat heute die Ertragszahlen für das 3. Quartal 2009/ 2010 bekanntgegeben. Der globale Umsatz stieg in dieser Periode um 21,4% gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

„Im letzten Vierteljahr haben wir unsere Standorte und unser Personal in der Region ausgebaut und damit auch unsere Möglichkeit, europäische Kunden lokal zu bedienen gestärkt. Dies stellt eine Fortführung unserer europäischen Wachstumsstrategie dar, während der Rezession verstärkt Investitionen zu tätigen, um bestmöglich aufgestellt zu sein und im Zuge der Erholung der europäischen Märkte unser Geschäft voranzubringen,“ erläutert Rajeev Sawhney, President für Europa bei HCL. „Durch dieses Bekenntnis zu Europa konnten wir neue Kunden bei HCL willkommen heißen und bestehende Geschäftsbeziehungen weiter ausbauen. Unsere Investitionen in Einrichtungen und Mitarbeiter in Kontinentaleuropa hat es uns ermöglicht, Sky Italia und Danfoss in unseren Kundenkreis aufnehmen zu dürfen.“

Während des Quartals wurde HCL vom Corporate Research Foundation (CRF) Institute zu einem der besten britischen Arbeitgeber zum vierten Mal in Folge aufgrund seiner europaweiten Verpflichtung zur Politik des ‚Employees First, Customers Second’ gekürt.

HCL wurde 2010 erstmalig in die prestigeträchtige WorldBlu List of Democratic Workplaces aufgenommen. HCLs Aufnahme in die ‚WorldBlu List’, welche die weltweit besten Arbeitsplätze enthält, belegt die beispielhaften demokratischen Gepflogenheiten, die zu hohen Leistungen, Engagement, Innovation und Profitabilität führen.

Während des Berichtszeitraums wurden Verträge mit Advanstar Communications, Commonwealth of Virginia, Vodafone, Saint Gobain, Terasen Inc., Malaysian Airlines, Sky Italia, DGSi und Danfoss unterzeichnet.

Das weltweite Kundentreffen „Global Customer Meet 2010“ von HCL, das zum fünften Mal äußerst erfolgreich durchgeführt wird, erfreute sich einer zahlreichen Teilnahme vieler weltweit führender Unternehmenslenker. Insgesamt 1.000 Teilnehmer, darunter 600 Kunden, Vordenker, über 50 Analysten und Berater, kamen aus über 350 globalen Organisationen zusammen, um die Regeln des ‚New Normal‘ zu definieren. Mehr als 270 „HCLites“ leisteten ihren Beitrag.

Kontakt

HCL Technologies GmbH
Frankfurter Strasse 63-69
D-65760 Eschborn
Thomas A. Becker
Marketing & Communications & Business Development
Director Business Development
Social Media