Ingram Micro startet Bereich Education

Das macht Schule!
(PresseBox) (Dornach, ) Die Ingram Micro Distribution GmbH wird auf dem jährlichen Fachhandelskongress IM.TOP am 29. April den neuen Produktbereich 'Education' vorstellen. Die Besucher sind herzlich eingeladen, im 'Klassenzimmer' auf dem Messestand des Consumer Electronic Bereichs die Schulbank zu drücken und sich in persönlichen Gesprächen und Vorträgen über das neue Produktportfolio und die Chancen in diesem aufstrebenden Marktsegment zu informieren.

Ganz traditionell wird das Klassenzimmer der Ingram Micro während der IM.TOP aussehen: Schulbänke und Stühle aus Holz und eine altmodische Kreidetafel an der Wand. Das war's dann aber mit 'traditionell', denn der neue Produktbereich bei Ingram Micro präsentiert Education Equipment für die Schule der Zukunft. Dafür hat der Broadline Distributor neue Lieferanten unter Vertrag genommen und mit bestehenden die Verträge um weitere Produktlinien ausgebaut. Das neue Sales Consultant Team unter der Leitung von Martin Hümmecke, Senior Manager Sales, steht den Kunden vor Ort zum Thema beratend zur Seite.

Die Hersteller Mobile IT Services, Toshiba, NEC, Ergotron, Infocus und BenQ stellen jeweils ihre Lösung vor: "Klassemobil" nennt sich das Produktportfolio von Mobile IT Service. Dies umfasst ein Angebot von Notebook-Trolleys über Beamerkoffer bis hin zu Notebookwagen-Lösungen. Toshiba zeigt spezielle Notebook-Modelle und präsentiert in einem Vortrag das Fachhandelsprogamm 'Teach IT' für Schulen und Universitäten. Die Firma Infocus präsentiert Kurzdistanzbeamer für den Lehrbetrieb, der Hersteller Ergotron das Produkt 'Teachwell' eine höhenverstellbare Plattform, auf der Laptop, Tastatur, Maus und Projektor untergebracht werden können. Der Hersteller BenQ, bekannt für seine stylischen Produkte, zeigt ein brandneues 'interactive Whiteboard'.

Neues Education Portal mit Konfigurator für Notebookwagen

Gleichzeitig wird am Tag der IM.TOP das neue Ingram Micro Education Portal unter www.ingrammicro.de/education präsentiert. Auf diesem Portal finden Fachhändler auf einen Blick Produkte und Lösungen rund um das Thema IT für Schulen und Universitäten. Informationen zu speziellen Aktionen und themenspezifischen Herstellerprogrammen lassen sich hier ebenfalls übersichtlich zusammengestellt nachlesen. Ganz besonders attraktiv für Schulausstatter ist auf diesen Seiten ein Konfigurator für Notebookwagen, der ganz nach dem individuellen Bedarf zusammengestellt werden kann: je nach Modell mit bis zu 38 Notebooks, optional mit WLAN, Beamer, Drucker, DVD-Player ausgestattet. Eine zügige Ausweitung des Education Portfolios ist anvisiert. "Wir sehen sehr viel Potential für die nächsten Jahre im Bereich Education", gibt Martin Hümmecke eine Markteinschätzung. "In den USA und auch in anderen europäischen Ländern, wie zum Beispiel UK, sind Schulen und andere Lehrstätten unseren deutschen in punkto elektronischer Ausstattung um Meilen voraus. Daran können wir erkennen, wie groß der Nachholbedarf hier in naher Zukunft sein wird. Diese Ausstattungen sind in der Regel an das Projektgeschäft gebunden, für das wir bei Ingram Micro den Fachhändlern auch qualifizierte Beratung und die richtige Projektfinanzierung anbieten können", so der Manager abschließend.

Kontakt

Ingram Micro Distribution GmbH
Heisenbergbogen 3
D-85609 Dornach
Alexandra Perry
Corporate Communications
Pressesprecherin
Social Media