Ad hoc: Biofrontera AG beschließt Kapitalerhöhung

(PresseBox) (Leverkusen, ) Vorstand und Aufsichtsrat der Biofrontera AG (ISIN: DE 0006046113) haben heute eine Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital um bis zu 580.000 Aktien gegen Bareinlagen beschlossen.

Die Neuen Aktien werden institutionellen Investoren im Rahmen einer Privatplatzierung angeboten. Im Falle einer vollständigen Platzierung rechnet das Unternehmen mit einem Nettoemissionserlös von rund 1,2 Mio. Euro.

Auf der Grundlage des Prämarketings geht die Gesellschaft davon aus, dass eine vollständige Platzierung kurzfristig erfolgen kann.

Kontakt

Biofrontera AG
Hemmelrather Weg 201
D-51377 Leverkusen
Anke zur Mühlen
Corporate Communication
Social Media