Bundeswirtschaftsminister Brüderle zur Entscheidung des Karstadt-Gläubigerausschusses

(PresseBox) (Berlin, ) Zur Entscheidung des Karstadt-Gläubigerausschusses für einen Käufer der Warenhauskette erklärt der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle:

"Es ist eine gute Nachricht, dass sich der Gläubigerausschuss für einen Käufer von Karstadt entschieden hat. Damit ist Karstadt einen ganz wichtigen Schritt vorangekommen. Diese privatwirtschaftliche Lösung zeigt, dass ein Insolvenzverfahren nicht zur Abwicklung eines Unternehmens führen muss. Ganz besonders freut es mich, dass die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieses wichtigen Unternehmens jetzt ein gutes Stück mehr Klarheit haben."

Kontakt

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Scharnhorststr. 34-37
D-10115 Berlin
Jana Starke
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Referat L1/ Büro Pressereferat
Social Media