SAW-Symposium 2010

Internationales Symposium als Austauschplattform zwischen Forschung und Industrie
SAW-Symposium 2010 (PresseBox) (Amelinghausen, ) Der Einsatz von passiver SAW-Sensorik rückt vor allem in der Stahl- oder metallverarbeitenden Industrie zunehmend in den Blickpunkt. Applikationen in Hochtemperaturanwendungen sind daher zentrales Thema des 2-tägigen Symposium, das CTR Carinthian Tech Research vom 11. bis 12. November in Villach veranstaltet. „RFID im Blick“ unterstützt die Veranstaltung als Medienpartner.

„Surface Acoustic Wave Sensors haben nun den technologischen Reifegrad erreicht, um Applikationen in der Industrie umzusetzen“, betont Alfred Binder, Manager Research & Development, CTR, und Conference Chairman. „Mit der Veranstaltung wollen wir darauf aufmerksam machen, dass sich viele Probleme in Harsh Environments mit drahtloser passiver Sensorik inzwischen lösen lassen. Zum anderen möchten wir eine Austauschplattform zwischen Industrie und Wissenschaft schaffen, die zum Diskurs anregt.“

Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte aller Branchen, in denen Lösungen in Hochtemperaturanwendungen gefragt sind. „Das Interesse der Stahl- und stahlverarbeitenden Industrie an SAW-Sensorik ist sehr groß, da hier einige hundert Grad Temperaturtauglichkeit gefragt sind“. Anwendung findet die Technologie beispielsweise bereits in der Transportlogistik von Schlackentiegeln. Durch die eindeutige Identifizierung lässt sich die Charge zuordnen und umgekehrt feststellen, welcher Stahl welche Schlacke produziert hat. „Aber auch in anderen Branchen können Harsh Environments auftreten, wo hochtemperaturtaugliche Sensoren erforderlich sind“, so Binder weiter. „Sei es in der Lebensmittelindustrie, sei es in der Luftfahrt, wo die Technologie beispielsweise dazu beitragen kann, den Verkabelungsaufwand bei Flugzeugen zu reduzieren.“

Termin: 11. bis 12. November 2010
Ort: Villach (Kärnten), Österreich
Zielgruppe: Stahl- oder metallverarbeitende Industrie, Lebensmittelindustrie, Luftfahrt u.a.

Information und Anmeldung:

Conference Organisation
CTR Carinthian Tech Research AG
Verena Schneider
Europastrase 4/1
9524 Villach, Austria
info@saw-symposium.com

Conference Chairman
DI Alfred Binder
CTR Carinthian Tech Research
www.ctr.at

Weitere Informationen sowie das vollständige Programm unter www.saw-symposium.com

Mehr unter www.rfid-im-blick.de

Kontakt

RFID im Blick | RFID tomorrow
Bardowicker Straße 6
D-21335 Lüneburg
Anja Van Bocxlaer
RFID im Blick
Chefredakteurin

Bilder

Social Media