Biofrontera AG schließt Platzierung der Kapitalerhöhung

(PresseBox) (Leverkusen, ) Die Biofrontera AG teilt mit, dass die Platzierung der angekündigten Kapitalerhöhung (vgl. adhoc-Mitteilung vom 7. Juni) heute bei einem Preis von € 2,10 je Aktie geschlossen wurde. Unter Mitwirkung der LANG & SCHWARZ Wertpapierhandelsbank AG, Düsseldorf, wurden alle 580.000 angebotenen Aktien gezeichnet. Mit diesem Finanzierungsschritt ist es dem Unternehmen gelungen, ca. 1,2 Millionen Euro einzuwerben.

Damit ist das Unternehmen aus heutiger Sicht bis zur Einreichung der europäischen Zulassung seines führenden Medikamentenkandidaten BF-200 ALA ausreichend finanziert.

Kontakt

Biofrontera AG
Hemmelrather Weg 201
D-51377 Leverkusen
Anke zur Mühlen
Corporate Communication
Social Media