Israelische Security und Telekommunikations-Unternehmen auf Kooperationssuche in Deutschland. Zwei Matchmaking-Events. Eine Lokation. Ein Datum.

Zweite Deutsch-Israelische Security-Konferenz und zweite Deutsch-Israelische Telekommunikations-Konferenz am 29. Juni 2010 in München.
Logo_MIW_IS_Cluster2 (PresseBox) (München - Tel Aviv, ) Die I-SafeGroup, ein führendes Security-Konsortium aus Israel, und die I-CommGroup, ein führendes Telekommunikations-Cluster aus Israel, kommen am 29. Juni 2010 nach München und laden ein zur:
2. Deutsch-Israelischen SECURITY Konferenz & Matchmaking
“IT-SECURITY der nächsten Generation“.
und zur:
2. Deutsch-Israelischen TELEKOMMUNIKATIONS Konferenz & Matchmaking
“Telekommunikation und Mobile Solutions der nächsten Generation“.

Die kostenlose Teilnahme an Konferenz und Matchmaking, sowie die Einzel-Meetings mit den israelischen Unternehmen können gebucht werden über den deutschen Organisator Inline Sales GmbH unter:
presse@inline-sales.com

Freundlich unterstützt werden die Konferenzen von Germany Trade and Invest - Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH der Bundesrepublik Deutschland, vom Israel Trade Center der israelischen Botschaft in Berlin und von hannoverimpuls, der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft der Landeshauptstadt und Region Hannover.

Nach den erfolgreichen ersten Konferenzen im Jahre 2009 stehen in diesem Jahr beide Konferenzen und Matchmaking Events den deutschen Teilnehmern an einem Tag und an einer Lokation zur Verfügung. Nach Einführungsvorträgen für beide Technologie-Cluster haben die deutschen Teilnehmer im Anschluss die Möglichkeit, gleich an zwei Matchmaking Events teilzunehmen. Somit können deutsche Teilnehmer ihre Zeit effektiver nutzen und an nur einem Tag beide Technologie-Cluster treffen.

Infos zu den Konferenzen unter:
Security: http://www.wix.com/...
Telekommunikation: http://www.wix.com/...

Bei beiden Events stehen hochrangige Vertreter von jeweils 20 Technologie-Firmen der Konsortien Vertretern von deutschen Unternehmen zu Gesprächen zur Verfügung. Ziel der Meetings ist der Aufbau von langfristigen Geschäftsbeziehungen und Partnerschaften.
Beide Konferenzen haben sich bereits in 2009 großer Beliebtheit erfreut. Die Matchmaking Events der Konferenzen erreichten insgesamt über 360 Einzel-Meetings zwischen den israelischen und deutschen Unternehmen.

Bereits im August 2008 haben M.I.W. und Inline Sales eine strategische Kooperation geschlossen. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht die Bereitstellung von Marketing- & Vertriebsleistungen für israelische Unternehmen, die in Deutschland ihre Geschäftstätigkeit aufbauen wollen. Seitdem wurden bereits zahlreiche israelische IT-Security- und Telekommunikations-Anbieter gemeinsam in Deutschland aufgebaut und in Business Development, Vertrieb und Marketing unterstützt.

Kontakt, Israelische Technologie-Cluster München unter:
Telefon: +49-89-3090-488-32
Email: presse@inline-sales.net

Kontakt

Inline Sales GmbH
Konrad-Adenauer-Strasse 24
D-35415 Pohlheim
Abteilung für Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media