Bonding Firmenkontaktmesse an der Uni Karlsruhe, 07.-09.06.2010

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Bonding Firmenkontaktmesse an der Uni Karlsruhe, 07.-09.06.2010
Die IAS Karlsruhe präsentierte sich am Montag, dem 07. Juni 2010 auf der bonding Karlsruhe. Zum dritten Mal in Folge stellte sich das Unternehmen den interessierten Fragen der Studenten und Absolventen.

Bereits am ersten Messetag lockten die Aussteller mit rund 70 namhaften teilweise marktbeherrschenden Unternehmen viele Besucher ins Messezelt. Von Beginn an stellte sich eine hohe Zahl interessierter Bewerber an den Ständen der potentiellen Arbeitgeber vor. Bis zum Ende der Veranstaltung ebbte der Besucherstrom kaum ab. Die Menge der Bewerber konnten nur mit Mühe ausreichend mit Informationen versorgt werden. Für die IAS, die mit Ihrem Messeauftritt auch ihren Bekanntheitsgrad steigern wollte, war es besonders erfreulich, dass sich trotz der Gegenwart zahlreicher bekannter Großkonzerne an den umliegenden Ständen, eine hohe Zahl qualifizierter Berufseinsteiger auch oder gerade für den Mittelstand interessierten. So waren die Mitarbeiter des IAS-Standes nicht nur über die sehr hohe Resonanz auf den Stand erfreut, sondern auch über die Qualität der Gespräche, in denen die Besucher sehr konkret ihre Wünsche und Vorstellungen bezüglich ihres Einstiegs in die Arbeitswelt äußerten.

Wie schon in den vergangenen Jahren entsprachen einige Bewerber genau dem Anforderungsprofil des Systemhauses. Daher geht die Geschäftsführung der IAS davon aus, auch zukünftig die bonding Karlsruhe als wichtige Plattform für kommende Rekruting-Maßnahmen fix einzuplanen, da sich das Konzept, verstärkt Absolventen in der Mitarbeiter-Planung zu berücksichtigen, in der Vergangenheit exzellent bewährt hat. Und so ist man zuversichtlich, mit der anhaltenden wirtschaftlichen Erholung bereits in der nahen Zukunft weiteren Absolventen den Einstieg ins Berufsleben ermöglichen zu können.

Kontakt

Industrial Application Software GmbH
Kriegsstraße 100
D-76133 Karlsruhe
Heike Prieß
Marketing
Marketing/PR/Öffentlichkeitsarbeit
Steffen Rattke
Geschäftsleitung
Social Media