Jeder nutzt QNX - 30 Beispiele zum Jubiläum der Firma

(PresseBox) (Hannover, ) QNX Software Systems, Hersteller von Embedded-Betriebssystemen, die sich durch höchste Zuverlässigkeit auszeichnen, feiert sein dreißigjähriges Geschäftsjubiläum. Die Softwaretechnologie von QNX wurde in dieser Zeit ein wichtiger Teil des täglichen Lebens - auch, wenn es nicht immer auf den ersten Blick auffällt. QNX-Technologie begegnet uns beispielsweise in automobilen Sprachsteuerungen oder bei der Nutzung umweltfreundlicher Energie im Eigenheim.

Täglich nutzen Menschen Technologie von QNX, wenn sie:

1. Auf Twitter, Facebook oder YouTube zugreifen - Die leistungsfähigsten Router der Welt basieren auf Software von QNX und stellen jeden Tag Daten-, Sprach-, und Video-Übertragungen für Hunderte Millionen Internetnutzer bereit.

2. Das Licht einschalten - Technologie von QNX kontrolliert weltweit Tausende energierzeugende Systeme, beispielsweise Windkraftturbinen sowie atomare und hydroelektrische Kraftwerke.

3. Einen Notruf absetzen - Die konkurrenzlose Zuverlässigkeit von QNX stellt sicher, dass Notrufsysteme rund um die Uhr einsatzbereit sind.

4. Einen Unfall haben - In mehreren Dutzend Automodellen findet sich das QNXbasierte OnStar-System, das im Falle eines Unfalls automatisch die Rettungskräfte alarmiert und sogar den Standort des havarierten Fahrzeugs weitergeben kann.

5. Umweltfreundlichen Strom beziehen - QNX steckt in Systemen zur Steuerung von Energieversorgungsnetzen, mit denen Energiebetreiber Solarstrom, Windenergie und Strom aus anderen erneuerbaren Quellen in ihren Energiemix integrieren.

6. Treibstoff sparen - Verkehrsleitsysteme auf QNX-Basis senken den Treibstoffverbrauch, indem sie den Verkehrsfluss optimieren, Staus verhindern und Wartezeiten an Kreuzungen minimieren.

7. Einen Krapfen essen - Auch Lebensmittelkontrollsysteme arbeiten mit QNX und finden so beispielsweise Schadstoffe oder Fremdkörper in Lebensmitteln. Sie können sogar erkennen, wenn im Krapfen die Marmelade fehlt.

8. Einen Koffeinschub brauchen - Navigationssysteme mit QNX-Technologie finden nicht nur die schnellste Route, sondern auch das nächste Café auf dem Weg.

9. Online shoppen - Online-Versandhäuser wie Amazon oder Avnet nutzen automatisierte Lagerhaltungssysteme auf QNX-Basis, um täglich große Warenmengen zu verschicken.

10. Fernsehen - QNX steckt in Sendestationen und verteilt Fernsehsignale. Sogar Universalfernbedienungen nutzen QNX.

11. Einen Actionfilm ansehen - Motion-Control-Systeme mit QNX sorgen für spektakuläre Spezialeffekte und Stunts in bester Hollywood-Manier.

12. Zug fahren - Ob Hochgeschwindigkeitszug oder U-Bahn: Systeme mit QNX steuern Lokomotiven und regeln den Schienenverkehr.

13. Flugzeug fliegen - In Flugsimulatoren für die Pilotenausbildung und Systemen zur Kontrolle des Luftverkehrs steckt Technologie von QNX.

14. Bootsreisen unternehmen - Navigations- und Radarsysteme auf Basis von QNX halten Kreuzfahrtschiffe auf Kurs und helfen bei der Navigation in Nebel, Schlechtwetter und Meeresengen.

15. Schuhe kaufen - Auch Schuhhersteller wie ASICS nutzen Lagersysteme mit QNX, um ihre Waren von der Fabrik in die Verkaufsräume zu bekommen.

16. In der Schlange einen kühlen Kopf bewahren - QNX-Technologie kontrolliert die Klimasteuerungen in vielen großen Warenhäusern.

17. Unterwegs digitalen Zugriff haben - Mit innovativer Software von QNX integrieren Infotainment-Systeme im Auto Bluetooth-Mobiltelefone, MP3-Spieler, USB-Sticks und viele andere Geräte und Services.

18. Eine Sonnenterasse bauen - QNXbasierte Systeme zur Maschinensteuerung helfen zum Beispiel im Sägewerk Baumstämme ressourceneffizient weiterzuverarbeiten.

19. Einen Brief verschicken - Postsortiermaschinen mit QNX-Software sind echte Hochleistungsgeräte: Sie schaffen bis zu 40.000 Briefe pro Stunde.

20. Zum Arzt gehen - QNX stellt die zuverlässige Funktion diagnostischer Geräte wie EKG, Angiographiesystemen, Herzmonitoren und Knochendichteanalysegeräten sicher.

21. Medizin schlucken - Überwachungssysteme auf QNX-Basis erkennen Fehler in vielen Produkten, beispielsweise schadhafte Tablettenverpackungen. Aber auch schlecht versiegelte Marmeladengläser.

22. Gesund werden - QNX findet in Geräten zur Strahlentherapie und Krebsbekämpfung Verwendung, damit Tumore präzise erfasst werden, ohne umliegendes gesundes Gewebe zu schädigen.

23. Socken waschen - Mit Technologie von QNX werden die Bedienfelder von Waschmaschinen automatisch konfiguriert und auf korrekte Funktion getestet.

24. Saubere Luft atmen - Gebäudeautomatisierung für Fabriken, Universitäten und andere große Gebäude senkt den Stromverbrauch um bis zu 50 Prozent und spart somit fossile Rohstoffe - Software von QNX steckt auch in diesen Systemen.

25. Die Universität besuchen - Studenten und Professoren auf der ganzen Welt nutzen Technologie von QNX für die medizinische Forschung, für die Suche nach neuen Energiequellen und um neue Planeten zu entdecken.

26. Sehkraft verbessern - LASIK-Augenlaser auf QNX-Basis ermöglichen Sehkraftkorrektur ohne Operation und machen Kontaktlinsen und Brillengläser überflüssig.

27. Bücher kaufen - Vor allem in Nordamerika steckt QNX in den Pointof-Sale-Systemen der großen Buchläden und ermöglicht so personalisierte Kundenservices.

28. Videopoker spielen - QNX-Software arbeitet in Glücksspielsystemen von Casinos, die Gewinne in Millionenhöhe ausschütten; die Fehlermarge ist hier gleich null.

29. Über eine Brücke fahren - QNX steuert Zug- und Schwenkbrücken automatisch und reduziert so Wartezeiten.

30. Eine Spritztour unternehmen - Digitale Armaturenbretter auf QNX-Basis sind ein Meilenstein im Bereich Automotive Computing. Sie kombinieren virtuelle Tachometer mit Navigations-Displays, Rückfahrkameras und anderen Anzeigen, damit Autofahrer stets die richtigen Informationen angezeigt bekommen.

Kontakt

QNX Software Systems GmbH
Am Listholze 76
D-30177 Hannover
Marvin Sauer
stautner & stautner consulting . pr . communications
Paul Leroux
QNX Software Systems GmbH & Co. KG
Social Media