Singtel installiert Technologie von Adva Optical Networking

Einsatz der ADVA FSP 3000-Plattform zur Bereitstellung von WDM-Diensten in Singapur
(PresseBox) (Singapur und Martinsried/München, ) ADVA Optical Networking hat heute bekannt gegeben, dass Singapore Telecommunications Limited (SingTel) ADVA Optical Networking als Systemlieferant für seine optischen Breitbanddienste mit der Bezeichnung GigaWaveLite (GWL) ausgewählt hat. Auf der Basis des Glafasernetzes von SingTel ermöglichen die GWL-Dienste leistungsfähige WDM-Verbindungen (Wavelength Division Multiplexing) zur Übertragung von Echtzeit-Diensten für Daten-, Sprach-, Video- und Multimedia-Applikationen.

GigaWaveLite ist für Unternehmenskunden konzipiert, die sichere Verbindungen auf Basis schneller Glasfaserleitungen benötigen, zwischen zwei einzelnen oder auch zur Vernetzung von mehreren Standorten. Die auf modernste WDM-Technologie basierte Lösung ermöglicht eine sichere Übertragung von wertvollen Unternehmensdaten mit Datenraten von bis zu 40 Gbit/s. Die GWL-Dienste von SingTel werden unter anderem von Unternehmen aus den Bereichen Finanz- und Gesundheitswesen, Bildung, Produktion und Logistik sowie Anbietern von Medieninhalten und EDV-Lösungen genutzt.

"Wir haben uns entschieden, die FSP 3000 von ADVA Optical Networking als eine der Plattformen für unsere hochverfügbaren und schnellwachsenden GWL-Dienste einzusetzen, weil diese extrem geringe Latenzzeiten ermöglicht und die Monofaser-Technologie unterstützt", kommentiert Lim Ming Kiat, Director of Data Network and Hosting Engineering bei SingTel. "Wir bieten unseren Kunden mit die anspruchsvollsten Dienstgütevereinbarungen in unserer Branche. Unser Netz muss daher in der Lage sein, die modernsten Übertragungsdienste zu unterstützen und kontinuierlich die maximale Leistung bereitstellen."

Die WDM-Technologie von ADVA Optical Networking eignet sich hervorragend, um auf die wachsende Nachfrage nach Verbindungen mit sehr hoher Bandbreite und geringen Latenzzeiten zu reagieren. Dies gilt insbesondere für Einsatzbereiche wie Disaster Recovery, Speichernetze (Storage Area Networks, SAN) und die Verbindung von mehreren lokalen Netzen (Local Area Networks, LANzu-LAN-Konnektivität). Die FSP 3000-Plattform unterstützt verschiedene Protokolle, darunter diverse Fibre Channel-Geschwindigkeiten, 10G Ethernet, FICON und ESCON. Darüber hinaus wurde die Interoperabilität mit den wichtigsten Speicherlösungen der Branche getestet und zertifiziert.

"SingTel hat den Ruf, den besten verfügbaren Dienst anzubieten. Und so hat sich das Unternehmen entscheiden, ein flexibles und leistungsfähiges Netz für seine GWL-Lösung zu installieren", erläutert Lucas Hsu, President Asia-Pacific bei ADVA Optical Networking. "Im dynamischen Wettbewerb mit anderen großen Anbietern hat ADVA Optical Networking mit ihrer langen und erfolgreichen Tradition bei Unternehmenslösungen erneut gezeigt, dass sie die Technologie für eines der leistungsfähigsten Netze der Region bereitstellen kann. Mit der FSP 3000-Plattform verfügt SingTel über eine solide Basis für die Bereitstellung von Diensten zur Unternehmensvernetzung und eine kontinuierlich hohe Kundenzufriedenheit."

ÜBER SINGTEL

SingTel ist Asiens führender Telekommunikationskonzern, der ein umfassendes Service-Portfolio anbietet, zu dem Sprach- und Datendienste über Festnetz, Mobilfunk und Internet-Plattformen ebenso gehören wie Infocomm-Technologie und Bezahlfernsehen. Mit 37 Niederlassungen in 20 Ländern und Regionen im asiatischpazifischen Raum, Europa und in den USA bietet SingTel seine Leistungen für zahlreiche multinationale Unternehmen an. Zusammen mit seinen regionalen Partnern ist SingTel Asiens größter Mobilfunkbetreiber, der auf zahlreichen Märkten aktiv ist - mit mehr als 293 Millionen Kunden in acht Märkten. Weitere Informationen zu SingTel finden Sie unter www.singtel.com und www.optus.com.au.

Kontakt

ADVA Optical Networking SE
Fraunhoferstrasse 9a
D-82152 Martinsried/München
Christine Keck
ADVA Optical Networking
Director, Global Press & Analyst Relations
Julia Zeisberger
Text 100 GmbH
Senior Account Executive
Wolfgang Guessgen
ADVA Optical Networking
FÜR INVESTOREN
Social Media