Essay für Elektromagnete

(PresseBox) (Freising, ) Elektromagnete decken bereits heute ein sehr breites Anwendungsspektrum ab und lösen zunehmend klassische Stellglieder wie Elektromotoren, sowie hydraulische und pneumatische Betätigungselemente ab.

Ihre hohe Zuverlässigkeit, eine breite Palette an verfügbaren Typen für beinahe sämtliche denkbaren Anwendungen, sowie die unkomplizierte Ansteuerung vereinfacht Neuentwicklungen und bietet viele Vorteile. Ob in Zentralverriegelungen, Laserdruckern oder Separatoren - Elektromagnete haben vieles erst möglich gemacht und manches auch erst "tragbar" - im wahrsten Sinne des Wortes - denn im Vergleich zu Aktoren anderer Bauarten sind sie kleiner, leistungsstärker und gehen viel sparsamer mit kostbarem Batteriestrom um.

Doch wie funktioniert das mit dem Magnetismus oder einem Elektromagneten genau? Intertec Components hat ein Essay erstellt, welches sich umfassend mit diesen Themen beschäftigt. Das Whitepaper beschreibt die einzelnen Magnetarten und erläutert zudem die verschiedenen Funktionen und Anwendungsbereiche. Darüber hinaus werden die wichtigsten Kriterien, welche bei der Auswahl des Magneten zu berücksichtigen sind, herausgestellt. Abschließend werden noch die Grenzen bei der Anwendung aufgezeigt und welche alternativen Aktoren dann zum Einsatz kommen können.

Interessiert? Dann einfach das Whitepaper anklicken

Kontakt

Intertec Components GmbH
Lilienthalstraße 17a
D-85399 Hallbergmoos
Social Media