proMX ernennt Sebastian Boeser-Letz zum Marketing- und Sales-Manager

Das Wachstum und die Erfolge der letzten Monate katapultieren das vielseitige und engagierte Talent in die Geschäftsleitung
(PresseBox) (Nürnberg, ) Nach den Erfolgen in den letzten Monaten im Vertrieb und Marketing ernennt der Nürnberger Systemintegrator proMX den bisherigen Marketing Manager Sebastian Boeser-Letz nun zum Gesamtleitenden für Vertrieb und Marketing. Nach über zwei Jahren bei der proMX und vielen innovativen Vorstößen und Erfolgen, nicht nur in seinem offiziellen Funktionsbereich, gehört Boeser-Letz nun zum erweiterten Kreis der Geschäftsleitung. Er kann auf 11 Jahre Vertriebs- und Marketingerfahrung unter anderem beim Gerling Konzern, der Karlsruher Versicherungsgruppe und dem Systemhaus Letz Computersysteme zurückblicken und war seit 2007 signifikant für den Erfolg der proMX mit verantwortlich. Zudem war Boeser-Letz vier Jahre als Vertriebsberater im Finanz-, Anlageberatungs- und Immobilienbereich tätig.

„Die Restrukturierung, die durch das enorme Wachstum im letzten Jahr notwendig wurde, führte zu einer Erweiterung des Geschäftsleitungsteams. Herr Boeser-Letz erhält die Gesamtverantwortung für Vertrieb und Marketing“, so Peter Linke, Geschäftsführer der proMX. „Ihm stehen in Zukunft über 6 Mitarbeiter zur Verfügung, um den Bereich erfolgreich weiter aufzubauen und die geplante Internationalisierung zu unterstützen.“

Zu den Highlights des letzten Jahres unter der Leitung von Boeser-Letz gehören die proMX Kochevents, die vor allem im Bereich der Kunden- und Herstellerbindung deutlich positives Feedback gaben. Auch die Veranstaltungen wie die CRM-Expo im Herbst 2009, die CeBIT im März 2010 in Hannover und die Convergence 2010 in Atlanta USA lieferten hunderte von Leads und eine Vielzahl von Projekten wie Kaspersky Lab, Liebherr Krane und Mayer & Co.. Auf dieser Grundlage soll das gesamte Jahr 2010 das Wachstum von 2009 weit übertreffen.

Das enorme Wachstum von über 100 Prozent im Jahr 2009 und die vielen neuen Projekte in 2010 führten zu unausweichlichen Restrukturierungsmaßnahmen innerhalb der proMX. Die neu geschaffene Position des Vertriebs- und Marketingleiters soll das Unternehmen in die nächste Entwicklungsphase führen. Dabei stehen Themen wie Internationalisierung, Erweiterung der Software-Entwicklung sowie weitere Produkt-zertifizierungen von Microsoft als Independent Software Vendor (ISV) und den weiteren Ausbau des Partnernetzes CRM Vision Group (CVG) an, zu dessen Gründern und engagiertesten Treibern die proMX gehören.

„Ich freue mich über das mir entgegengebrachte Vertrauen und bin mir sicher, dass ich die Aufgaben in der gewohnten Professionalität und vollstem Engagement umsetzen werde. Die Anforderungen an das Team der proMX werden in diesem Jahr erheblich ansteigen, so dass wir die Strukturen optimieren und die Ressourcen ergänzen müssen“, so Sebastian Boeser-Letz, Marketing und Sales Manager bei der proMX. „Die ersten Monate dieses Jahres haben mit internationalen Veranstaltungen und vielen neuen und vor allem namhaften Kunden schon einen deutlichen Vorgeschmack auf die Aufgaben aufgezeigt.“

Weitere Informationen zur Software-Lösung proRM und zur proMX sind unter folgendem Link nachzulesen: www.proMX.net und www.proRM.net .

Kontakt

proMX GmbH
Nordring 100
D-90409 Nürnberg
Achim B.C. Karpf
NetPress Business Group
Account Director
Sebastian Boeser-Letz
proMX GmbH
Marketing
Social Media