Searchmetrics Suite 5.5 mit erweiterter Backlinkanalyse

Searchmetrics Search Analytics Software bietet eine Vielzahl verbesserter Features und neue Funktionalitäten
(PresseBox) (Berlin, ) Im Berliner Headquarter stellen die SEO-Profis von Searchmetrics die aktuelle Version ihrer Search Analytics Software vor: Ab sofort ist die Searchmetrics Suite 5.5 live – mit neuen Features und noch besseren Analysefunktionen. Absolutes Highlight: Mit der neuen Backlinkanalyse können Kunden von Searchmetrics die Backlinkstruktur für Websites untersuchen. Dabei stehen vier verschiedene Analysemöglichkeiten zur Verfügung: Auf Wunsch können ganze Domains, Subdomains oder Verzeichnisse auf einmal durchleuchtet werden, es besteht aber auch die Möglichkeit, Einzelseiten getrennt zu betrachten.

Die Angaben der Backlinkanalyse sind umfassen, für jeden analysierten Link werden neben Titel und Datum auch Linktext, Pagerank, Einbindung in Frames sowie die Anzahl der externen und internen Links angegeben. Aus den so generierten Daten ergeben sich weitere Analysen und Auswertungen, Export- und Filter-Features werden in den kommenden Wochen erhältlich sein. Besonders spannend für Unternehmenskunden mit B2B-Keywords: Ab Version 5.5 können sie zwischen täglicher und wöchentlicher graphische Darstellung wählen.

Auch die altbewährten Funktionen der Searchmetrics Suite wurden aufpoliert: Searchmetrics Kunden haben Zugriff auf bis zu 15 Millionen Keywords und 42 Millionen Domains. Analysen liefern die Top 50.000 Keywords pro abgefragter Domain. Automatisch beobachtet die Searchmetrics Suite alle suchmaschinenrelevanten Daten und berücksichtigt dabei die wichtigsten Suchmaschinen aus 18 Ländern.

„Wir konnten die Searchmetrics Suite in der Version 5.5 noch einmal deutlich verbessern, darauf sind wir sehr stolz“, sagt Dr. Horst Joepen, Geschäftsführer von Searchmetrics. „Die erweiterte Backlinkanalyse verschafft uns wieder den entscheidenden Vorsprung auf dem Markt, den wir direkt an unsere Kunden weitergeben.“

Erste begeisterte Stimmen zur Searchmetrics Suite 5.5 gibt es bereits: Unter www.seo-book.de berichtet Berater und SEO-Profi Eric Kubitz in seinem Blog über die Vorzüge der neuen Features. Er betont dabei die Einsatzmöglichkeiten der Backlinkanalyse, mit der genau analysiert werden kann, welche Links beim Konkurrenten auf welchen Seiten zu finden sind. Diese Ergebnisse können so manchen Wettbewerbsvorteil bringen. Darüber hinaus hebt Kubitz den neuen Filter des Performance-Moduls hervor – für ihn ein ideales Recherchetool für den monatlichen Cliffhanger-Workflow, das auch ohne vorherigen Export funktioniert.

Auch SEO-Manager Marcel Becker von rankingCHECK ist voll des Lobes. Im rankingCHECK-Blog hebt er vor allem das enorme Ausmaß, das die Searchmetrics Suite 5.5 bei einer Backlink-Analyse ermöglicht, hervor. Besonders angetan hat es ihm außerdem die Ansicht der Pagerank-Entwicklung der stärksten 100 Backlinkquellen, die Übersicht der eigenen Domain- und Hostpopularität und die Detailgenauigkeit, mit der eine Backlinkanalyse durchgeführt werden kann – Stichwort einzelne URL. Der detaillierte Testbericht ist unter www.ranking-check.de/blog/ nachzulesen.

Kontakt

Searchmetrics GmbH
Greifswalder Str. 212
D-10405 Berlin
Christoph Hausel
ELEMENT C
Social Media