Wechsel in der Führung des Konzernbetriebsrates der JENOPTIK AG

(PresseBox) (Jena, ) Nach Abschluss der regulären Betriebsratswahlen in den Einzelgesellschaften konstituierte sich der Konzernbetriebsrat der JENOPTIK AG am 10. Juni 2010 neu.

Der langjährige Vorsitzende des Konzernbetriebsrates, Günther Reißmann, wird im Herbst in den Ruhestand gehen und kandidierte daher nicht noch einmal. Mit herzlichem Dank und großer Anerkennung wurde er von den Betriebsräten verabschiedet. Die Konzernleitung dankt Herrn Reißmann für die langjährige konstruktive und intensive Zusammenarbeit zum Wohle der Mitarbeiter.

Zum neuen Vorsitzenden des Konzernbetriebsrates wurde Thomas Klippstein gewählt. Ihm zur Seite steht als stellvertretender Vorsitzender Dieter Kröhn.

Nach seinem Studium in Wroclaw (Polen) und Dresden begann Thomas Klippstein 1984 seine Tätigkeit im Entwicklungsbereich des damaligen Kombinats Carl Zeiss. Seit ihrer Gründung 1995 ist er Vorsitzender des Betriebsrates der JENOPTIK Optical Systems GmbH und langjähriger Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat der JENOPTIK AG.

Kontakt

JENOPTIK-KONZERN
Carl-Zeiß-Straße 1
D-07743 Jena
Katrin Lauterbach
JENOPTK AG
Pressesprecherin
Social Media