Acronis unterstützt SolarCar-Projekt an der Hochschule Bochum

Automatisierter Backup-Prozess sorgt für Hochverfügbarkeit von Forschungsdaten
(PresseBox) (München, ) Seit 1999 werden an der Hochschule Bochum Solarfahrzeuge entwickelt und gebaut. Der Backup- und Security-Spezialist Acronis unterstützt das "SolarCar"-Forschungsprojekt im Rahmen eines Sponsorings mit der Bereitstellung einer Software zur Datensicherung. Die Arbeiten des Forschungs-Teams werden mit der Lösung "Acronis Backup & Recovery 10 Server für Windows" gesichert.

In das Forschungsprojekt der Hochschule sind Studierende, Mitarbeiter und Professoren aus den Fachbereichen Mechatronik und Maschinenbau sowie Elektrotechnik und Informatik eingebunden. Mad Dog, HansGo!, SolarWorld No.1 und BOcruiser heißen die "Sonnenwagen", die von den Bochumer Forschern bisher entwickelt und gebaut wurden. Die ausschließlich mit Sonnenenergie betriebenen Fahrzeuge sind bereits mehrfach mit internationalen Awards ausgezeichnet worden, unter anderem für das Design und die innovative Technik in Mechanik und Elektrotechnik. Außerdem stehen die Fahrzeuge regelmäßig bei internationalen Solarrennen und rallyes am Start. Als einziges deutsches Team startet die Hochschule mit "SolarWorld No. 1" bei der American Solar Challenge am 20. Juni 2010. Bei diesem Wettbewerb ist eine knapp 2.000 Kilometer lange Strecke von Tulsa im Staat Oklahoma über Kansas und Missouri nach Naperville, einem Vorort von Chicago, zu bewältigen.

Um das Forschungsvorhaben nicht durch einen etwaigen Datenverlust zu gefährden, ist eine zuverlässige Backup-Lösung für die Hochschule unverzichtbar. Als Datensicherungslösung für den zentralen Kommunikationsserver setzt die Hochschule heute das Produkt "Acronis Backup & Recovery 10 Server für Windows" ein, das der Backup- und Security-Experte im Rahmen eines Sponsorings zur Verfügung gestellt hat.

"Dank Acronis kann unser Administrator jetzt ruhig schlafen, weil die großartige Arbeit seines Teams regelmäßig gesichert wird", betont Michael Düde, IT-Verantwortlicher des SolarCar-Projekts der Hochschule Bochum.

Das auf der Disk-Imaging- und Bare-Metal-Restore-Technologie von Acronis basierende Produkt "Acronis Backup & Recovery 10 Server für Windows" ist Teil der Acronis Backup & Recovery 10 Unternehmenslösungen. Die Software ermöglicht die Verwaltung und Automatisierung aller Sicherungs- und Disaster-Recovery-Prozesse auf Microsoft-Windows-Servern. Die vollautomatische Datensicherung erfolgt bei der Hochschule Bochum auf einer zweiten Festplatte und auf einem externen FTP-Server.

Zentrale Funktionen der Lösung im Überblick:

- Erweiterte Sicherungszeitplanung
- Festplatten-Snapshot im laufenden Betrieb mit Unterstützung für Datenbanken und Serveranwendungen
- Wahlweise Wiederherstellung vollständiger Systeme oder einzelner Dateien / Ordner
- Erweiterte Verschlüsselungstechnologie gewährleistet Sicherheit der Daten
- Optimierte, Imagebasierte Wiederherstellungstechnologie für Server steigert Performance von Backups

Weitere Informationen sind auf der Website des Herstellers unter http://www.acronis.de/... erhältlich.

Kontakt

Acronis Germany GmbH
Landsberger Str. 110
D-80339 München
Matthias Höpfl
Acronis Germany GmbH
PR Manager CEE
Markus Schaupp
PR-COM GmbH
Social Media