EnviroChemie erhält den Auftrag für eine Hochleistungsflotation Flomar

Nach fast dreimonatiger Pilotierung beauftragt Wollsdorf Leder Schmidt eine Flomar Hochleistungsflotation.
Flomar Flotationsanlage zur Behandlung von Abwässern aus Lederindustrie und Gerbereien (PresseBox) (Roßdorf, ) Nach fast dreimonatiger Pilotierung beauftragt Wollsdorf Leder Schmidt eine Flomar Hochleistungsflotation.

Auf Grund des sehr speziellen Abwassers aus der Lederindustrie bzw. Gerberei hatte sich Wollsdorf Leder Schmidt für eine Pilotierung mit einer Hochleistungsflotationsanlage mit chemischer Stufe entschlossen. Die Pilotversuche bestätigten die Auswahl des Verfahrens und lieferten Daten für die Auslegung der neuen Abwasserreinigungsstufe. Nach fast 3 Monaten Pilotierungsphase erhielt EnviroChemie den Auftrag zur Erweiterung der Abwasserbehandlungsanlage. Mit der Hochleistungsflotation können jetzt auch die strengen Vorgaben der Behörde für die Einleitung bei Niedrigwasser der Raab eingehalten werden.

Kontakt

EnviroChemie GmbH
In den Leppsteinswiesen 9
D-64380 Roßdorf
Jutta Quaiser
Leitung Presse & Öffentlichkeit
Marketingkommunikation

Bilder

Social Media