Datacolor mit neuer Vertriebsdirektorin

(PresseBox) (Dietlikon, ) Zürich, 21. Juni 2010 – Datacolor bestellt Sophie Schwery zum Global Sales Director für die Datacolor Consumer Business Unit mit Sitz in der Schweiz. In der neu geschaffenen Position verantwortet die Managerin den weltweiten Vertrieb der Spyder-Produktfamilie. Mit der Zentralisierung sollen die Vertriebsstrukturen effizienter gestaltet werden, um flexibler auf die Marktentwicklungen auf den Kontinenten reagieren zu können. So gehört die Neuausrichtung auf dem US-Markt genauso zu den Aufgaben der neuen Vertriebsdirektorin wie der Ausbau der Strukturen im asiatischen Raum. Dabei gilt es Schnittstellen mit der erfolgreichen Marktpräsenz in Europa zu schaffen und einen kontinuierlichen Austausch der Erfolgsmodelle über Grenzen hinweg zu realisieren.

„Ich freue mich auf die globale Herausforderung und sehe die Leidenschaft als den Schlüssel für eine erfolgreiche Arbeit. Zwar operieren wir in unterschiedlichen Märkten und Kulturkreisen, aber eines ist überall gleich: Die Passion für die Fotografie“, sagt Sophie Schwery. „Wir bieten Farbmanagement-Lösungen an und jeder, der fotografiert, ein Bild auf dem Bildschirm betrachtet oder es ausdruckt wird mit der Herausforderung Farbe konfrontiert. Deshalb werden wir auch weltweit als Supporter einer Leidenschaft wahrgenommen. Das möchten wir auch weiterhin sein und haben entsprechend neue innovative Produkte entwickelt, die wir den Fotografen aus aller Welt auf der photokina vorstellen werden.“

Datacolor ist der weltweit führende Anbieter von Farbmanagementlösungen für die Industrie (Automotive, Kunststoffe, Textil) und dem kreativen Bereich. Das Unternehmen, mit Hauptsitz in Dietlikon bei Zürich, ist in mehr als 65 Ländern mit einem eigenen Vertriebs- und Servicenetz vertreten und verfügt über weltweit 13 Produktionsstätten. Die Datacolor Consumer Business Unit bietet kostengünstige Lösungen für die Monitor- und Druckerkalibrierung an. Diese Lösungen ermöglichen professionellen Fotografen, Kreativschaffenden und Experten des Home Entertainment, exakte Farben auf den jeweiligen Ausgabemedien wiederzugeben.

„Mit der Berufung von Sophie Schwery zum Global Sales Director haben wir die Integration von ColorVision in Datacolor komplettiert. Sophie Schwery hat maßgeblich zum Erfolg von ColorVision und der heutigen Datacolor Consumer Unit beigetragen und wir freuen uns, mit ihr gemeinsam den erfolgreichen Weg fortzusetzen“, sagt Christoph Gamper, Vice President Consumer Business Unit bei Datacolor.

Weitere Informationen zu Datacolor finden Sie unter: www.datacolor.eu

Kontakt

Datacolor AG Europe
Lorensstr. 9
CH-8305 Dietlikon
Suemer Cetin
Consumer Business Unit
PR
Social Media