Vermittlungsbörse: Tag der Ausbildungschance in den IHK-Bildungszentren

(PresseBox) (Darmstadt, ) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt, die Agentur für Arbeit und die Handwerkskammer Rhein-Main veranstalten an diesem Donnerstag erstmals gemeinsam eine regionale Ausbildungsplatzbörse - zeitgleich an fünf Standorten. An diesem "Tag der Ausbildungschance" können sich Betriebe und Bewerber kennen lernen und ins Gespräch kommen.

"Das Ziel ist zum einen, Jugendlichen auf Ausbildungsplatzsuche zu helfen und die verschiedenen Berufsfelder und Ausbildungsberufe vorzustellen. Zum anderen sollen auf der Börse Ausbildungsplätze vermittelt werden, die bisher unbesetzt geblieben sind", sagt Claus Gilke, Leiter des Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung der IHK Darmstadt.

Der "Tag der Ausbildungschance" findet am Donnerstag, 24. Juni, von 9 bis 13 Uhr in den IHK-Bildungszentren Odenwald (Erbach) und Bergstraße (Heppenheim) statt. Weitere Veranstaltungen finden in der Agentur für Arbeit, Darmstadt, der Werner-Heisenberg-Schule, Rüsselsheim, sowie im Bürgerhaus Viernheim statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Mehr Infos im Internet: http://www.darmstadt.ihk24.de/...

In der Online-Lehrstellenbörse sind aktuell über 250 freie Lehrstellen zu finden. Die Börse steht im Internet unter www.darmstadt.ihk24.de Direktlink: http://www.darmstadt.ihk24.de/...

Kontakt

Industrie- und Handelskammer Darmstadt Rhein Main Neckar
Rheinstraße 89
D-64295 Darmstadt
Thomas Klein
IHK Darmstadt Rhein Main Neckar
Leiter Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Torsten Heinzmann
IHK Darmstadt
Team Ausbildung
Social Media