FACT-Finder lädt ein zum Kongress "Internationalising eCommerce"

Le Meridien Picadelly Hotel London (PresseBox) (Pforzheim, ) Am 26. August 2010 startet im Londoner Hotel "Le Méridien Piccadilly" der Kongress "Internationalising eCommerce 2010" (www.iec-2010.com). Veranstalter ist der Such- und Navigationsspezialist FACT-Finder, eines der wenigen paneuropäisch aufgestellten Software-Häuser im eCommerce. Der Kongress wendet sich an Verantwortliche (C-Level) aus dem Bereich des elektronischen Geschäftsverkehrs, die ihr Business entweder schon international ausgerichtet haben oder planen, dies in nächster Zeit zu tun. Konferenzsprache ist Englisch. Die Veranstaltung beginnt am 25. August mit einem Get-Together-Dinner. Frühbucher erhalten bis zum 7. Juli einen Rabatt von 20 Prozent.

Namhafte Experten aus verschiedenen Ländern sprechen unter anderem über Themen wie globale & lokale Expansionsstrategien, Aspekte der Mehrsprachigkeit, Suche & Navigation im Online-Shop, Payment-Systeme & Betrugserkennung, Logistik & Retourenmanagement sowie über Trends & Herausforderungen im internationalen eCommerce. Best-Practice-Beispiele weltweit erfolgreicher Firmen runden das Themenspektrum ab. Moderiert wird die Veranstaltung von dem berühmten "Internet Psychologist" Graham Jones. Der Kongress bietet Raum für Gespräche, Networking und Diskussion in zugleich informeller und internationaler Atmosphäre.

Das Thema Internationalisierung und die damit verbundenen Herausforderungen und Chancen gewinnen angesichts der zunehmenden Globalisierung der Märkte zunehmend an Aktualität. Vor allem im Bereich Online-Shopping scheinen Sprach- und Ländergrenzen kaum eine Rolle zu spielen. Tatsächlich aber sind die Anforderungen an "international eCommerce" immens: Das Motto "andere Länder, andere Sitten" gilt im Webshop genau so wie im stationären Handel - vom Suchverhalten der User im Shop über logistische Herausforderungen bis zur Bezahlung der Ware.

Der Such- und Navigationsspezialist FACT-Finder nahm dies zum Anlass, den 2010 erstmals stattfindenden Kongress "Internationalising eCommerce" ins Leben zu rufen. Die fehlertolerante Suchlösung FACT-Finder kommt in mehr als 800 der weltweiten Top-5000 Online-Shops zum Einsatz. Täglich werden rund 7 Mio. Suchanfragen über Webshops abgewickelt, die FACT-Finder im Einsatz haben. FACT-Finder ist damit eines der am häufigsten zum Einsatz kommenden eCommerce-Tools in Europa und damit qualifiziert, den Kongress im internationalen Rahmen auszurichten.

Kongress: "Internationalising eCommerce"
Termin: 26.08.2010 (Get-Together-Dinner am 25.08.)
Veranstalter: FACT-Finder (www.fact-finder.com)
Location: Le Méridien Piccadilly Hotel, London
Anmeldung (Achtung: 20% Frühbucher-Rabatt bis 7. Juli): www.iec-2010.com/registration

Kontakt

FACT-Finder
Habermehlstr. 17
D-75172 Pforzheim
Dr. Burkhard Schäfer
Pressesprecher

Bilder

Social Media