Kein Problem bei Funkenflug

Selbst wenn es heiß hergeht und die Funken fliegen, sind Master-Clip SPARK XL Schläuche stets der Situation gewachsen
Master-Clip SPARK XL Schweißarbeitsplatz (PresseBox) (Gelsenkirchen, ) Master-Clip SPARK XL Schläuche wurde eigens für die Absaugung von Schleifstäuben und Schweißrauch mit erhöhtem Funkenanteil entwickelt. Die bis +200 °C beständigen Schläuche zeichnen sich durch ihre sehr gute mechanische Belastbarkeit, Abriebfestigkeit, hohe Flexibilität und sehr kleinen Biegeradien aus. Durch die außen liegende Klemmprofilspirale sind sie zusätzlich weitgehend vor äußerem Verschleiß geschützt. Das spezial beschichtete textile Hochtemperaturgewebe, aus dem die Schlauchwandung besteht, eignet sich für viele weitere Einsatzgebiete, wie zum Beispiel der Absaugung von heißen und abrasiven Schleifstäuben.

Ob an Schweißarbeitsplätzen, bei der Herstellung von Metallbehältern oder sonstigen problematischen Einsatzbereichen: Die Absaugung von heißen Funken bleibt stets eine Herausforderung, wenn keine geeigneten oder nur herkömmliche Produkte eingesetzt werden und somit nur eine kurze Lebensdauer der Schläuche erreicht werden können. Master-Clip SPARK XL - Schläuche wurden zum Beispiel für die Absaugung von Gemischen aus heißer Luft und glühendem Korund-/ Metallstaub bei Schleifarbeiten eingesetzt. Laut dem zuständigen Projektingenieur hielt der Master-Clip SPARK XL von Masterflex deutlich länger als bislang alle zuvor getesteten Wettbewerbsprodukte und soll nunmehr ausschließlich eingesetzt werden.

Lieferbar sind die Schläuche in den Durchmessern DN 50 - DN 2000. Nahezu alle Zwischenabmessungen sowie Sonderausführungen mit Edelstahl-Klemmprofil sind auf Anfrage vom Hersteller lieferbar. Entsprechende Anschlusselemente bietet die Masterflex AG selbstverständlich mit an.

Kontakt

Masterflex Group
Willy-Brandt-Allee 300
D-45891 Gelsenkirchen
Jutta Lohmann
Marketing
Fachpresse, Presseansprechpartner

Bilder

Social Media