Schon mal notieren: acrolinx-Konferenz zum Thema Managing Information Quality

Für Anwender, Interessenten und Partner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
(PresseBox) (Berlin, ) Unter dem Leitgedanken „Managing Information Quality – Strategie und Praxis“ lädt die acrolinx GmbH am 14. und 15. Oktober 2010 zur Konferenz nach Karlsruhe ein. Mit namhaften Referenten aus Forschung und Praxis dürfen die Teilnehmer auf ein interessantes Programm gespannt sein. Als Keynote-Sprecher wird Professor Dr. Klaus-Dirk Schmitz von der Fachhochschule Köln die Veranstaltung eröffnen.

„Unsere diesjährige Konferenz orientiert sich noch stärker als bisher an unseren Anwendern und Interessenten“, erläutert Oliver Collmann, der für das Marketing zuständige Geschäftsführer der acrolinx GmbH. „Mit den Podiumsdiskussionen, den Foren und der Abendveranstaltung bieten wir den Teilnehmern zahlreiche Möglichkeiten zum Gespräch und Austausch.“

Die Nähe zum Kunden unterstreicht auch die Wahl des Veranstaltungsortes – die Konferenz findet in den Räumlichkeiten der Fiducia GmbH statt. Zur Umsetzung ihrer Corporate Language nutzt das Karlsruher Unternehmen seit langem acrolinx IQ.

„Informationsqualität erhöhen - Effizient übersetzen und erstellen – konsistent und normenkonform kommunizieren –Marken- und Produktkommunikation vereinheitlichen“ – dies sind die zentralen Herausforderungen bei der internationalen Produktkommunikation. Exportorientierte Unternehmen suchen hier vermehrt nach effizienten Lösungen. Mit der etablierten Softwarelösung zur Autorenunterstützung acrolinx IQ bietet das Berliner Unternehmen weitreichende Unterstützung.

Die Technologie sorgt bereits bei der Erstellung von Produktinformationen für durchgängige Sprachstandards. Dabei prüft die Software Grammatik, Wortwahl und Satzbau des Textes und bietet Korrekturvorschläge an. Das Ergebnis sind fehlerfreie und verständliche Texte, die mit einheitlichen Begriffen arbeiten. Neben Kosteneinsparungen erreicht ein Unternehmen dadurch eine konsistente Corporate Language. Auch dies sind Faktoren, um im Wettbewerb bestehen zu können und erfolgreich zu agieren.

Ein weiterer Benefit, der durch den Einsatz von acrolinx IQ erzielt werden kann, liegt im Bereich des Übersetzungsmanagements – je sorgfältiger und einheitlicher Produktinformationen als Ausgangstext verfasst werden, desto kostengünstiger werden die anschließenden Übersetzungen. Die Einsparpotenziale liegen bei bis zu 30 Prozent.

Auf die intelligente Autorenunterstützung von acrolinx IQ setzten die Hälfte der weltweiten Top 10 Softwarehersteller – und zahlreicher weiterer Fortune 100 Technologieunternehmen. Einige werden auch am 14. und 15. Oktober 2010 in Karlsruhe dabei sein und aus ihren aktuellen Projekten berichten. Siehe www.acrolinx.com

Kontakt

Acrolinx
Friedrichstr. 100
D-10117 Berlin
Oliver Collmann
Geschäftsführer
Oliver Collmann
acrolinx GmbH
Nicole Körber
good news! GmbH
Geschäftsführerin
Social Media