"Pimp my Teacher": "Lehrerumstyling" mit schülerVZ und ProSieben

(PresseBox) (Berlin, ) Noch bis zum 1. Juli 2010 haben alle schülerVZ-Nutzer auf dem Edelprofil "Pimp my Teacher" die Chance, ein professionelles "Lehrerumstyling" begleitet von einem ProSieben Kamerateam zu gewinnen. Bewerben können sich Schulklassen mit einem Foto- oder Videobeitrag, den sie direkt auf der Pinnwand des Profils posten. Der zehnminütige Film wird in der Sendung taff auf ProSieben gezeigt.

Auf dem Edelprofil von "Pimp my Teacher" können alle schülerVZ-Mitglieder ihren Beitrag einreichen. Damit die Lehrer zu Trendsettern werden, müssen die Teilnehmer ein kreatives Foto oder Video ihrer Schulklasse und des Lehrers auf der Pinnwand des Edelprofils posten. Mitmachen lohnt sich. Den Gewinner erwartet ein professionelles Umstyling. Das Besondere: Die Produktionsfirma Güldenpfennig TV begleitet das einzigartige Styling-Event mit der Kamera. Der zehnminütige Beitrag wird anschließend bei taff auf ProSieben gezeigt.

Eine Jury bestehend aus Mitarbeitern von schülerVZ kürt den Sieger und entscheidet, welcher Beitrag durch Kreativität und Originalität überzeugte. Bis zum 3. Juli 2010 wird der Gewinner über den internen Nachrichtendienst von VZ informiert und erhält darin auch alle weiteren Informationen zum Videodreh.

Kontakt

studiVZ Ltd.
Saarbrücker Str. 38
D-10405 Berlin
Dirk Hensen
studiVZ Ltd.
Leiter Unternehmenskommunikation
Social Media